Rezensionen/ Unterhaltung & Roman

Anna McPartlin – Für immer Rabbit Hayes (Enthält Werbung)

Für immer Rabbit Hayes von Anna McPartlin ©Rowohlt

„Für immer Rabbit Hayes“ ist die Fortsetzung des 2015 erschienen Romans Die letzten Tage von Rabbit Hayes.

Rabbit Hayes ist tot….

, aber in ihrer Familie lebt sie weiter!

Anna McPartlin hat mit dieser Fortsetzung etwas ganz Wunderbares geschaffen, denn wie sonst ist es zu erklären, dass ich nach 4 Jahren sofort wieder das Gefühl hatte bei der Familie Hayes zu Gast zu sein!? McPartlin hat die Familie neu zusammengewürfelt, wachsen aber auch verletzlicher werden lassen und damit neue Facetten an jedem einzelnen Familienmitglied gezeigt.

Molly und Jack entzweien sich plötzlich, obwohl sie den jeweils anderen sehr vermissen. Doch sie kämpfen füreinander und einer der beiden Sturköpfe muss plötzlich einsehen, dass man nicht immer mit einer großen Klappe weiterkommt.
Manchmal muss man Fehler eben auch zugeben und nachgeben können!

Grace wird ganz verrückt vor Angst, weil sie das krebsauslösende Gen in sich trägt und kurzerhand einen einschneidenden Weg beschreitet. Ihre Schwester fehlt ihr und auch ihr Mann, der alles tut um seiner Frau eine Stütze zu sein. Dabei ist so viel Liebe im Spiel, dass man sie durch die Zeilen schon fast greifen kann – ein unglaublich schöner Part in diesem Buch. So gefühlvoll, so emotional und so beispielhaft. Ich habe mit Grace gezittert, gelacht und natürlich auch geweint.

Die größte Wandlung jedoch macht jedoch Davey mit, denn plötzlich ist er nicht nur Onkel, sondern noch viel mehr. Er wächst an den neuen Herausforderungen, wird sanfter, seßhafter und vor allen Dingen entdeckt er noch eine Leidenschaft neben der Musik – Marjorie.
Und die zwei sorgen dabei richtig für Herzklopfen! McPartlin hat hierbei mit soviel Gefühl geschrieben, so einfühlsam und gerade so, als wenn sie daneben sitzen würde. Mir ist beim Lesen regelrecht das Herz aufgegangen. Es war wie selbst noch einmal frisch verliebt zu sein und jeder, der diese Zeilen liest, weiß was ich meine.

Anna McPartlin schreibt in „Für immer Rabbit Hayes“ wie das Leben ist: sanftmütig, wild, mit viel Gefühl und voller Überraschungen. Ihre Zeilen sind ein Sog, der zu Tränen rührt, zum Lachen bringt und manchmal hinterlässt er auch die Erkenntnis, dass nach jeder schlimmen Phase wieder Hoffnung keimen kann.

Ich empfehle jedem dieses Buch, der vielleicht gerade eine schwierige Zeit durchmacht und einen kleinen Lichtblick braucht.
©Ricarda Ohligschläger

Direkt zur Leseprobe bei Rowohlt

Wer Interesse an dem Buch hat, darf mir gerne einen Kommentar hier im Blog hinterlassen. Am 04.10.2019 werde ich dann auslosen!
Für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars bedanke ich mich herzlich bei Rowohlt.

Die Aktion endet am 04.10.2019 um 22 Uhr.
Der Gewinner wird per Losverfahren durch Zufallsgenerator ermittelt und spätestens am 06.10.2019 hier bekanntgegeben.
Teilnehmen dürfen Personen ab 18 Jahre.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung oder ein Tausch des Gewinns ist nicht möglich.
Der Versand per Post findet nur innerhalb Deutschland statt!
Du erklärst Dich damit einverstanden, im Falle eines Gewinnes namentlich auf dieser Seite genannt zu werden. Wenn nicht binnen einer Woche nach Bekanntgabe und Benachrichtigung des Gewinners eine Postanschrift für die Übersendung des Gewinns zur Verfügung gestellt wird, verfällt der Gewinn. Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht.
Datenschutzerklärung:
Die bereitgestellten Informationen werden ausschließlich für die Ermittlung und Kontaktierung des Gewinners verwendet und nach Abwicklung des Gewinnspiels gelöscht. Fragen oder Bitten um Informationen zu dem Gewinnspiel sind zu richten an rici(at)herzgedanke.de

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply
    Melanie
    Oktober 2, 2019 at 10:35 am

    Huhu,
    danke für diese wunderbare Rezension. Das Buch steht auch noch auf meiner Wunschliste und deine Rezension hat mich nur noch darin bestärkt, dass ich es möglichst bald davon befreien muss. *kicher*

    Hab eine tolle Restwoche,
    Melanie

  • Reply
    Monika
    Oktober 2, 2019 at 12:42 pm

    Hallo,
    Danke für diese tolle Verlosung. Ich wäre auch nochmal gerne bei der Familie Hayes zu Gast.

    Liebe Grüße
    Monika

  • Reply
    Tabea Bender
    Oktober 2, 2019 at 12:46 pm

    Huhu,
    habe Interesse an Rabbit Hayes Buch.🙂
    Brauche etwas Hoffnung machendes.
    Liebe Grüße
    Tabea

  • Reply
    Birgit
    Oktober 2, 2019 at 12:58 pm

    Das Buch hörr sich toll an! Würde mich freuen, es zu gewinnen!

  • Reply
    Claudia
    Oktober 2, 2019 at 1:56 pm

    Hört sich sehr gut an… Ich würde mich freuen 😊

  • Reply
    Patricia
    Oktober 2, 2019 at 4:49 pm

    Hallo! Das Buch klingt sehr interessant! Würde mich sehr freuen wenn ich es gewinne. Lg Patricia

  • Reply
    Andrea
    Oktober 2, 2019 at 7:22 pm

    Schon der erste Teil war super. Als Mutter fühlt man bis zur letzten Seite mit.

    • Reply
      Herzgedanke
      Oktober 6, 2019 at 5:58 pm

      Liebe Andrea herzlichen Glückwunsch! Das Buch geht an dich. Magst du mir deine Anschrift senden über rici(at)herzgedanke.de

  • Reply
    Nina de Sousa
    Oktober 3, 2019 at 2:55 pm

    Oh eine Fortsetzung 😍 Der erste Band war schon so schön und berührend. Da hüpfe ich sehr gerne mit in den Lostopf.

    Liebe Grüße
    Nina

  • Reply
    Andrea
    Oktober 10, 2019 at 11:20 am

    Liebe Ricarda,

    vielen Herzlichen Dank. Ich freue mich sehr über den Gewinn. Meine Adresse habe ich Dir in einer Mail gesendet.

    Liebe Grüße

  • Leave a Reply

    CAPTCHA