Go Back

Zutaten für Lachs und Kabeljau in Frischkäsesauce

Zutaten

500 g Kartoffeln, geschält und gewürfelt

    1 TL Salz

      1 Zwiebel, geschält und halbiert

        2 Knoblauchzehen

          600 g Fisch (Lachs- und Kabeljaufilet)

            20 g Olivenöl

              1 TL Senf

                400 g (fettreduzierter) Frischkäse

                  optional 1 TL Kapern

                    reichlich Dill und Petersilie

                      Zitrone zum Garnieren

                        Anleitungen

                        500 g Kartoffeln in den Garkorb füllen, 1 TL plus 500 g in den Mixtopf des Thermomix® geben.

                          Varoma mit Backpapier auslegen und das Fischfilet in Stücken darauf legen. Salzen und Pfeffern, dann auf den Mixtopf setzen und 25 Minuten / Varoma / Stufe 1 garen.

                          • In dieser Zeit den Backofen auf 200° Grad vorheizen.

                          Kartoffeln in eine mittelgroße Auflaufform geben und den Fisch darauf verteilen. Mixtopf leeren!

                            Zwiebel und Knoblauch 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. Olivenöl dazugeben und 3 Minuten / 100° Grad / Stufe 1 dünsten.

                              Frischkäse, Senf, Petersilie, Dill, 1/2 Salz und etwas Pfeffer in den Mixtopf einfüllen.

                                5 Minuten / 90° Grad / Stufe 1 köcheln lassen.

                                  Danach 10 Sekunden / Stufe 7 verrühren und über Kartoffeln und Fisch gießen. Kapern über der Sauce verteilen.

                                    Nun die Auflaufform für 15 Minuten in den Backofen schieben und mit Zitronenscheiben und frischem Dill garniert servieren!