Go Back

Sojahack Rezept: Paprikatopf mit Kichererbsen

Zutaten

  • 1 Dose Kichererbsen
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Olivenöl
  • 300 g Sojahack oder Rinderhackfleisch
  • 30 g Tomatenmark
  • 1 EL Paprikapulver
  • 200 ml Wasser
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • Salz
  • 1 EL Creme Vega oder Crème fraîche

Anleitungen

  • Die Zwiebel schälen, halbieren und 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. Öl dazu geben und 3 Minuten / 120°C / Stufe 1 anschwitzen.
  • Sojahack dazu geben. 5 Minuten / Varoma® / Linkslauf / Stufe 1 dünsten.
  • Die Paprika waschen, von Samen befreien und in Stücke schneiden.
  • Salz, Tomatenmark, Thymian, Paprikapulver, Paprika mit dem Wasser dazugeben und 4 Minuten / 120°C / /Linkslauf / Rührstufe garen.
  • Zum Schluss die Kichererbsen in ein Sieb geben, abspülen und in den Mixtopf einfüllen und nochmals 5 Minuten / 120°C / Linkslauf / Rührstufe garen.
  • Mit Creme vegan oder Crème fraîche servieren.