Go Back

Spitzbuben

Zutaten

  • 125 g kalte Butter in Stücken
  • 200 g Mehl
  • 50 g Mandeln gemahlen
  • Salz
  • 125 g Puderzucker
  • 1 Ei
  • 250 g Himbeere-Konfitüre
  • Puderzucker zum Bestäuben

Anleitungen

  • Puderzucker in den Mixtopf geben und mit der Butter, Mehl, Mandeln, Salz und Ei 2 Minuten im Teigmodus verkneten. Den Teig in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.
  • In der Zwischenzeit die Himbeere-Konfitüre in einem Topf kurz aufkochen und abkühlen lassen.
  • Den Spitzbubenteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca, 2 mm dick ausrollen und ausstechen. Dazu kannst du Herzen oder Sterne nutzen! Aus der Hälfte der Herzen/ Sterne dann einen kleinen Kreis oder ein Herzchen/Kreis ausstechen. Die Teigreste immer wieder verkneten und  fortfahren wie beschrieben.
  • Die Spitzbuben auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech im Ofen 150°C Umluft ca. 10 Minuten backen und gut auskühlen lassen.
  • Sterne ohne Loch mit Konfitüre bestreichen und jeweils ein gelochtes Plätzchen obenauf setzen, leicht andrücken und abschließend mit Puderzucker bestreuen.