Browsing Category

Basisrezepte

Basisrezepte/ Herzgedanken aus der Küche

Knoblauchpaste

Knoblauchpaste ist neben Suppenpaste eines der Rezepte, welches aus meiner Küche nicht mehr wegzudenken ist.
Der Knoblauch wird dabei zerkleinert und mit neutralem Öl haltbar gemacht. So kannst du ihn wunderbar als Basis für Suppen, Eintöpfe, Soßen und viele, tolle Gerichte verwenden. Du verwendest die Paste immer dann, wenn Knoblauch in einem Gericht erfordert wird – 1 Zehe entspricht ungefähr einem halben TL Knoblauchpaste.

Zutaten für die Knoblauchpaste

400 g Knoblauch, frisch geschält
150 g Rapsöl oder ein anderes neutrales Öl

Zubereitung für die Knoblauchpaste

Knoblauch in den Mixtopf des Thermomix® geben und 10 Sekunden / Stufe 6 zerkleinern. Wer mag wiederholt den Vorgang.
Knoblauch mit dem Spatel runterschieben mit Öl auffüllen und 10 Sekunden / Stufe 1,5 vermischen.

In sterile Gläser abfüllen und im Kühlschrank aufbewahren. Die Paste hält mindestens 3 Monate, wenn nicht noch länger. Leider fehlen mir hier die Erfahrungswerte, da sie bei uns immer eher aufgebraucht ist.

Knoblauchpaste aus dem Thermomix®

Knoblauchpaste

Knoblauchpaste aus dem Thermomix®

Zutaten

  • 400 g Knoblauch, frisch geschält
  • 150 g Rapsöl oder ein anderes neutrales Öl

Anleitung

  1. Knoblauch in den Mixtopf des Thermomix® geben und 10 Sekunden / Stufe 6 zerkleinern. Wer mag wiederholt den Vorgang.
  2. Knoblauch mit dem Spatel runterschieben mit Öl auffüllen und 10 Sekunden / Stufe 1,5 vermischen.
  3. In sterile Gläser abfüllen und im Kühlschrank aufbewahren. Die Paste hält mindestens 3 Monate, wenn nicht noch länger. Leider fehlen mir hier die Erfahrungswerte, da sie bei uns immer eher aufgebraucht ist.
https://www.herzgedanke.de/knoblauchpaste-thermomix-rezept