Browsing Category

Kooperationen

Frühstücksideen/ Herzgedanken aus der Küche/ Kooperationen

Mein Morgen mit Yakult und Mango-Kokos-Porridge

Dieser Beitrag enthält Werbung!

Mein Morgen mit Yakult und Porridge aus dem Thermomix®

Heute wird es persönlich auf dem Blog. Es geht genauer gesagt um meine *räusper* Verdauung und ganz speziell um meinen Darm. Der arbeitet bei mir etwas anders, da mir ein Teil des Magens fehlt und außerdem wurde mir ein Stück Dünndarm entfernt. Eigentlich habe ich damit gar keine Probleme, aber hin und wieder „hakt“ es!

Daher gehört für mich seit einiger Zeit ein warmes Porridge (Rezept weiter unten auch zum Ausdrucken!) zur Morgenroutine. Das liefert mir genug Nährstoffe für den Vormittag, den ich zwei- bis dreimal wöchentlich im Fitnessstudio verbringe. An anderen Tagen genieße ich es sehr meine Zeitung nebenbei zu lesen!
Was es sonst noch bewirkt, könnt ihr euch sicher denken. *zwinker* Wenn ihr also Schwierigkeiten auf dem stillen Örtchen habt, kann ich euch Porridge zum Start in den Tag nur wärmstens empfehlen.

Wärmstens ist übrigens das nächste Stichwort, denn gerade wenn es draußen kälter und nasser wird ist dieses Frühstück DIE Alternative und mit frischem Obst seid ihr dabei sehr gut bedient. Ihr könnt es perfekt nach eurem Geschmack variieren. Auch Nüsse, Rosinen oder Kokosraspel könnt ihr einsetzen!

Dazu gibt es bei mir ein kleines Fläschchen Yakult Light. Ich liebe diesen Geschmack total und Yakult Light hat weniger Kalorien als Yakult Original.
Nur Yakult enthält die einzigartigen Shirota Milchsäurebakterien, die besonders widerstandsfähig gegenüber Magen- und Gallensäuren sind. So erreichen die einzigartigen Shirota Milchsäurebakterien den Darm lebend.

Diese Milchsäurebakterien sind übrigens in jeder von den drei Sorten Yakult Original, Yakult Light und Yakult Plus enthalten, die alle gluten- und fettfrei sind.

Mehr Informationen zu Yakult

Und nun präsentiere ich euch noch meinen derzeitigen Favoriten –  ein ganz besonderes Porridge, das dem Herbstwetter zum Trotz ein bisschen nach Karibik und Sonne schmeckt.

Zutaten für das Porridge

150 g Amaranth
450 g Kokosdrink (alternativ andere Pflanzenmilch)
1/2 Mango frisch geschält
20 g Kokosraspel

Zubereitung für das Porridge

Ausreichend für 2 Portionen
Amaranth in ein Sieb geben und gut abspülen.
Amaranth und Kokosdrink in den Mixtopf des Thermomix® füllen und 25 Minuten / 95°C / Linkslauf / Stufe 3,5 kochen. Danach in eine Schüssel füllen und 10 Minuten quellen lassen.
Mango schälen, in kleine Würfel schneiden und zusammen mit den Kokosraspeln garniert servieren.

Zubereitung für das Porridge ohne Thermomix®

Amaranth in ein Sieb geben und gut abspülen. Den Kokosdrink zusammen mit dem Amaranth unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Danach in eine Schüssel füllen und 10 Minuten quellen lassen.
Mango schälen, in kleine Würfel schneiden und zusammen mit den Kokosraspeln garniert servieren.

Tipp: Ihr könnt die Mango auch pürieren und als Mus über die Mischung geben!

Mein Morgen mit Yakult und Porridge aus dem Thermomix®

Gewinnspiel:

Zusammen mit Yakult verlose ich ein schönes Yakult Frühstücksbrettchen und ein Smoothie-Rezeptheft!

Verratet mir gerne hier als Kommentar wie ihr in den Tag startet!

Aktion ist beendet!

Die Aktion endet am 06.11.2019 um 22 Uhr.
Der Gewinner wird per Losverfahren durch Zufallsgenerator ermittelt und spätestens am 08.11.2019 hier bekanntgegeben.
Teilnehmen dürfen Personen ab 18 Jahre.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung oder ein Tausch des Gewinns ist nicht möglich.
Der Versand per Post findet nur innerhalb Deutschland statt!
Du erklärst Dich damit einverstanden, im Falle eines Gewinnes namentlich auf dieser Seite genannt zu werden. Wenn nicht binnen einer Woche nach Bekanntgabe und Benachrichtigung des Gewinners eine Postanschrift für die Übersendung des Gewinns zur Verfügung gestellt wird, verfällt der Gewinn. Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht.
Das Gewinnspiel steht in keinerlei Zusammenhang mit Facebook oder Instagram!

Datenschutzerklärung:
Die bereitgestellten Informationen werden ausschließlich für die Ermittlung und Kontaktierung des Gewinners verwendet und nach Abwicklung des Gewinnspiels gelöscht. Fragen oder Bitten um Informationen zu dem Gewinnspiel sind zu richten an rici(at)herzgedanke.de

Mein Morgen mit Yakult und Porridge aus dem Thermomix®

Mein Morgen mit Yakult und Mango-Kokos-Porridge

Kategorie: Frühstücksideen, Herzgedanken aus der Küche, Kooperationen

Portionen: 2

Mein Morgen mit Yakult und Porridge aus dem Thermomix®

Zutaten

  • 150 g Amaranth
  • 450 g Kokosdrink (alternativ andere Pflanzenmilch)
  • 1/2 Mango frisch geschält
  • 20 g Kokosraspel

Anleitung

  1. Amaranth in ein Sieb geben und gut abspülen.
  2. Amaranth und Kokosdrink in den Mixtopf des Thermomix® füllen und 25 Minuten / 95°C / Linkslauf / Stufe 3,5 kochen. Danach in eine Schüssel füllen und 10 Minuten quellen lassen.
  3. Mango schälen, in kleine Würfel schneiden und zusammen mit den Kokosraspeln garniert servieren.
https://www.herzgedanke.de/yakult-porridge-thermomix

Mango-Kokos-Porridge aus dem Thermomix®

Mango-Kokos-Porridge aus dem Thermomix®

Kooperationen/ Rezensionen/ Rezensionen Geschenkbücher/ Rezensionen Sachbuch

Leseglück – 99 Bücher, die gute Laune machen inklusive Gewinnspiel

Dieser Beitrag enthält Werbung!
Leseglück!
– Wer kennt es nicht? Ein Buch aufzuschlagen, sich direkt in die Zeilen zu stürzen und erstmal eine Weile der Realität entfliehen! DAS ist Leseglück.

Leseglück. 99 Bücher, die gute Laune machen -arsEdition

Es ist aber noch so viel mehr wie uns Florian Valerius (@literarischernerd) und Mareike Fallwickel (@zuckergoscherl) zeigen.
In Leseglück. 99 Bücher, die gute Laune machen haben sie alles zusammengetragen, was dem Lesefreund gute Laune macht. Ob Liebesromane, Bücher über fremde Kulturen, Ratgeber entspannende Bücher – dieses Buch ist so vielfältig wie das Leseglück selbst und dabei noch wunderbar illustriert von der  Hamburger Illustratorin und Grafikdesignerin Franziska Misselwitz!

Leseglück. 99 Bücher, die gute Laune machen -arsEdition

Etliche Bücher, die sie in ihrer Aufzählung durch sechzehn Kapitel aufgelistet haben, sind mir wohl bekannt:

– Der Schatten des Windes
– Nathalie küsst
– Gut gegen Nordwind
– Die souveräne Leserin

und ich bin mir sicher, dass es in Zukunft noch mehr werden, da in diesem kleinen Büchlein noch so einige Schätze empfohlen sind, die ich gerne entdecken möchte.

Leseglück. 99 Bücher, die gute Laune machen -arsEdition

Gespickt ist das Buch mit vielen Zitaten und an anderen Stellen darf sogar gemalt oder etwas notiert werden. Und diese Notizen sind bereits zahlreich vorhanden, denn meine Freude war groß als ich feststellte, dass alle genannten Titel lieferbar und aktuell sind. Da steigt die Leselust noch einmal mehr! Am liebsten möchte ich sofort loslesen, neue Titel entdecken und alte frisch aufleben lassen.
Kurze Inhaltsangaben der aufgelisteten Bücher machen die Auswahl nicht leichter – man kann sich gar nicht entscheiden mit welchem Buch man zuerst beginnen soll!

Gerne möchte ich euch aber auch folgende Produkte der arsEdition empfehlen, die euch begeistern werden!
Tipp: Als Geschenk zu Weihnachten machen sich diese Gaben sicherlich hervorragend.

Bücher auf Rezept – Lesestoff für jede Lebenslage

Insgesamt 277 Bücher sind in dieser literarischen Nothilfe aufgelistet, um dir in allen Lebenslagen behilflich zu sein. Egal ob bei Schwierigkeiten im Job, Grippe, Stress, Einsamkeit, Fieber oder schlechtem Wetter – öffne die entsprechende Seite mit einem Brieföffner und schon wird dir geholfen. Ich habe ja schon immer gewusst, dass Bücher in allen Lebenslagen behilflich sein können und diese Sammlung bestätigt meine Meinung noch einmal mehr.

Bücher auf Rezept – Lesestoff für jede Lebenslage – arsEdition

Nervenkitzel – 99 Krimis, die unter die Haut gehen

Miriam Semrau ist vielen als Krimimimi bekannt, da sie seit Jahren Krimis und Thriller empfiehlt. Zusätzlich moderiert sie Lesungen, unter anderem bei den Krimifestivals in Hamburg, Lüneburg und Braunschweig. Jetzt hat sie alles zusammengefasst, was Gänsehaut verursacht. Ob Klassiker, rätselhafte Fälle oder beklemmende Romane – hier wird gemordet und hochemotional unterhalten!

Nervenkitzel – 99 Krimis, die unter die Haut gehen -arsEdition

50 Fragen für Lesefreunde – 50 Rätsel für Literaturkenner

50 Fragen für Lesefreunde – 50 Rätsel für Literaturkenner -arsEdition

Hier wird euer Wissen rund um Literatur gefragt! Die Buchqizzen-Kartonbox passt in jede Tasche und bietet überall ein Menge Spaß und Unterhaltung für jeden Bücherfreund. Ein unterhaltsamer Zeitvertreib und ein ganz besonders Geschenk für alle Büchermenschen.

50 Fragen für Lesefreunde – 50 Rätsel für Literaturkenner -arsEdition

50 Fragen für Lesefreunde – 50 Rätsel für Literaturkenner -arsEdition

Hat euch meine kleine Vorstellung gefallen? Seid ihr auch so begeistert von diesen Geschenkideen, rund um Leseglück die alles umfassen was euer bibliophiles Herz begeistert? Dann nutzt jetzt eure Chance die vorgestellten Bücher und Quizze zu gewinnen.

Gewinnspiel -arsEdition

Schreibt mir in den Kommentaren was eure Leselust bzw. Bücherliebe so einzigartig macht!

Die Aktion endet am 12.11.2019 um 22 Uhr.
Der Gewinner wird per Losverfahren durch Zufallsgenerator ermittelt und spätestens am 13.11.2019 hier bekanntgegeben.

Gewinnspielverlängerung! Ich verlose nun zwei statt einem Päckchen!

Teilnehmen dürfen Personen ab 18 Jahre.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung oder ein Tausch des Gewinns ist nicht möglich.
Der Versand per Post findet nur innerhalb Deutschland statt!
Du erklärst Dich damit einverstanden, im Falle eines Gewinnes namentlich auf dieser Seite genannt zu werden. Wenn nicht binnen einer Woche nach Bekanntgabe und Benachrichtigung des Gewinners eine Postanschrift für die Übersendung des Gewinns zur Verfügung gestellt wird, verfällt der Gewinn. Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht. Das Gewinnspiel steht in keinerlei Verbindung zur Facebook oder Instagram.
Datenschutzerklärung:
Die bereitgestellten Informationen werden ausschließlich für die Ermittlung und Kontaktierung des Gewinners verwendet und nach Abwicklung des Gewinnspiels gelöscht. Fragen oder Bitten um Informationen zu dem Gewinnspiel sind zu richten an rici(at)herzgedanke.de

Drinks & Likör/ Herzgedanken aus der Küche/ Kooperationen

Erdbeer Gin Tonic – Needle Blackforest Gin (Enthält Werbung & Gewinnspiel)

Erdbeer Gin Tonic mit Needle Gin

Diese Version eines Gin wird den Mädels unter euch sehr gefallen. Die Aromen der Erdbeere kommen hierbei so gut zur Geltung, dass man den erdigen Geschmack des Gin fast vergisst.

Eigentlich fast schade, denn gerade diese Note zeichnet den Needle Blackforest Gin aus. Sein Aroma aus Lavendel, Ingwer, Zitrone und Orange, Piment und Zimt entfaltet er am Besten eisgekühlt. Doch am hervorstechendsten ist eindeutig die Fichte, deren Nadeln hier mit einfließen.

Diese Botanicals sorgen dafür, dass sich Needle Blackforest Gin hervorragend zum Mixen und Mischen eignet.

Aber Vorsicht!, herausgekommen ist eine wohlschmeckende fruchtig-frische Mischung, die ab sofort mit Sicherheit öfter bei euch getrunken wird. Mir bleibt also nichts mehr zu wünschen als: PROST!

Zutaten für den Erdbeer Gin Tonic mit Needle Backforest Gin

30 g gefrorene, ganze Erdbeeren
15 g Ahornsirup
ein paar Zweige Zitronenthymian
20 ml Needle Blackforest Gin
10 g Zitronensaft
5 bis 6 Eiswürfel
100 ml Tonic Water

Zubereitung für den Erdbeer Gin Tonic mit Needle Backforest Gin

Ein paar der gefrorenen Erdbeeren auf die Seite legen und den Rest der Erdbeeren zusammen mit dem Ahornsirup und dem Zitronensaft 10 Sekunden / Stufe 10 im Thermomix® oder einem anderen Hochleistungsmixer zerkleinern. In ein Glas 3 Eiswürfel geben und das entstandene Erdbeerpüree über die Eiswürfel geben. Mit den restlichen Eiswürfeln bedecken.

Gin darüber geben und mit Tonic Water auffüllen.

Mit den übrig geblieben Erdbeeren und Thymian dekorieren und servieren.

Das Gewinnspiel ist beendet!
Herzlichen Glückwunsch an Andreas Lange 

Verratet mir gerne wo ihr diesen Gin genießen möchtet, so könnt Ihr die Chance auf eine Flasche Needle Blackforest Gin inklusive Glas (0,5 Liter) nutzen.

Die Aktion endet am 04.08.2019 um 22 Uhr.
Der Gewinner wird per Losverfahren durch Zufallsgenerator ermittelt und spätestens am 06.08.2019 hier bekanntgegeben.
Teilnehmen dürfen Personen ab 18 Jahre.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung oder ein Tausch des Gewinns ist nicht möglich.
Der Versand per Post findet nur innerhalb Deutschland statt!
Du erklärst Dich damit einverstanden, im Falle eines Gewinnes namentlich auf dieser Seite genannt zu werden. Wenn nicht binnen einer Woche nach Bekanntgabe und Benachrichtigung des Gewinners eine Postanschrift für die Übersendung des Gewinns zur Verfügung gestellt wird, verfällt der Gewinn. Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht.
Datenschutzerklärung:
Die bereitgestellten Informationen werden ausschließlich für die Ermittlung und Kontaktierung des Gewinners verwendet und nach Abwicklung des Gewinnspiels gelöscht. Fragen oder Bitten um Informationen zu dem Gewinnspiel sind zu richten an rici(at)herzgedanke.de

Erdbeeren Gin Tonic

Kategorie: Drinks & Likör, Herzgedanken aus der Küche, Kooperationen

Erdbeeren Gin Tonic

Zutaten

  • 30 g gefrorene, ganze Erdbeeren
  • 15 g Ahornsirup
  • ein paar Zweige Zitronenthymian
  • 20 ml Needle Blackforest Gin
  • 10 g Zitronensaft
  • 5 bis 6 Eiswürfel
  • 100 ml Tonic Water

Anleitung

  1. Ein paar der gefrorenen Erdbeeren auf die Seite legen und den Rest der Erdbeeren zusammen mit dem Ahornsirup und dem Zitronensaft 10 Sekunden / Stufe 10 im Thermomix® oder einem anderen Hochleistungsmixer zerkleinern. In ein Glas 3 Eiswürfel geben und das entstandene Erdbeerpüree über die Eiswürfel geben. Mit den restlichen Eiswürfeln bedecken.
  2. Gin darüber geben und mit Tonic Water auffüllen.
  3. Mit den übrig geblieben Erdbeeren und Thymian dekorieren und servieren.
https://www.herzgedanke.de/erdbeer-gin-tonic-thermomix-rezept

Drinks & Likör/ Getränke/ Herzgedanken aus der Küche/ Kooperationen

Minz Zitronen Gin – Needle Blackforest Gin (Enthält Werbung & Gewinnspiel)

– Werbung für Needle Blackforest Gin –

Vor einigen Tagen habe ich euch das Rezept für Minzsirup mit Zitrone verraten und euch dort bereits den Hinweis gegeben, diesen Sirup nicht nur in Limonaden zu verwenden, sondern ihn gerne mit Gin in einen erfrischenden Drink zu verwandeln.

Minzsirup mit Zitrone aus dem Thermomix®

Damit ihr diesen Sommerdrink nun auch genießen könnt, habe ich für euch noch einmal gemixt und entstanden ist mein neuer Lieblings-Sommerdrink: Minz Zitronen Gin.

Wenn ihr bis zum Ende des Beitrags scrollt, wartet doch noch eine kleine Überraschung auf euch!

Dazu habe ich für euch einen ganz besonders fein-herben Gin verwendet, der durch seine leicht waldige Note besonders gut mit der Frische der Minze harmonisiert und ein sommerlich-pures Geschmackserlebnis mit sich bringt.

Genießt ihn mit euren Freunden oder abends auf der Terrasse. Der original Schwarzwälder Fichtennadel Gin „Needle“ wird euch gefallen. Er überzeugt durch Spitzenqualität, die durch stetige Kontrolle und lange Tradition erreicht wird. Sein Aroma erinnert mich an einen Waldspaziergang. Abgerundet wird sein Geschmack durch Ingwer und Zimt.
Ein Klassiker seit 1799, der in einer privaten Destillerie im Schwarzwald hergestellt wird und ab sofort bei mir nicht mehr fehlen wird!

Ich bin sehr begeistert und sage kurzum: lecker und süffig! Aber nun habe ich erst einmal das Rezept für euch.

Zutaten für den Minz Zitronen Gin mit Needle Backforest Gin

2 cl Needle Blackforest Gin
1 Scheibe Zitrone halbiert
etwas Minze
3 EL Minzsirup
5 bis 6 Eiswürfel

Zubereitung für den Minz Zitronen Gin mit Needle Backforest Gin

Needle Blackforest Gin mit dem Minzsirup in ein Glas geben und mit Eiswürfeln auffüllen. Mit Minze und Zitrone garnieren und eiskalt genießen.

Je nach Geschmack könnt ihr den Minzsirup durch 150 ml Minzlimonade (aus dem Minzsirup hergestellt!) ersetzen.

Minz Zitronen Gin mit Needle Gin

Verratet mir gerne wo ihr diesen Gin genießen möchtet, so könnt Ihr die Chance auf eine Flasche Needle Blackforest Gin (0,5 Liter) nutzen.

Die Aktion endet am 12.07.2019 um 22 Uhr.
Der Gewinner wird per Losverfahren durch Zufallsgenerator ermittelt und spätestens am 15.07.2019 hier bekanntgegeben.
Teilnehmen dürfen Personen ab 18 Jahre.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung oder ein Tausch des Gewinns ist nicht möglich.
Der Versand per Post findet nur innerhalb Deutschland statt!
Du erklärst Dich damit einverstanden, im Falle eines Gewinnes namentlich auf dieser Seite genannt zu werden. Wenn nicht binnen einer Woche nach Bekanntgabe und Benachrichtigung des Gewinners eine Postanschrift für die Übersendung des Gewinns zur Verfügung gestellt wird, verfällt der Gewinn. Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht.
Datenschutzerklärung:
Die bereitgestellten Informationen werden ausschließlich für die Ermittlung und Kontaktierung des Gewinners verwendet und nach Abwicklung des Gewinnspiels gelöscht. Fragen oder Bitten um Informationen zu dem Gewinnspiel sind zu richten an rici(at)herzgedanke.de

Minz Zitronen Gin – Needle Blackforest Gin

Kategorie: Drinks & Likör, Getränke, Herzgedanken aus der Küche, Kooperationen

Minz Zitronen Gin – Needle Blackforest Gin

Zutaten

  • 2 cl Needle Blackforest Gin
  • 1 Scheibe Zitrone halbiert
  • etwas Minze
  • 3 EL Minzsirup
  • 5 bis 6 Eiswürfel

Anleitung

  1. Needle Blackforest Gin mit dem Minzsirup in ein Glas geben und mit Eiswürfeln auffüllen. Mit Minze und Zitrone garnieren und eiskalt genießen.
  2. Je nach Geschmack könnt ihr den Minzsirup durch 150 ml Minzlimonade (aus dem Minzsirup hergestellt!) ersetzen.
https://www.herzgedanke.de/minz-zitronen-gin-mit-needle-gin

 

Kooperationen/ Rezensionen/ Rezensionen Krimis/Thriller

Don Winslow – Jahre des Jägers

-Werbung-

Dies ist der dritte Teil rund um den Drogenkrieg zwischen der USA und Mexiko von Don Winslow, erschienen bei Droemer Knaur:

Art Keller ist zurück und Adán Barrera ist tot. Hinterlassen hat er tausende Opfer, die dem Kartellkrieg zum Opfer gefallen sind. Ein Drittel der Bevölkerung leidet an posttraumatischen Balastungsstörungen und nicht selten steigen Fußgänger einfach nur noch über die Drogentoten, die auf den Straßen liegen. Ein Stadtzentrum ist in Juuárez nicht mehr vorhanden – ausgestorben, im wahrsten Sinne des Wortes!

Während der Beerdigung des Totgesagten beginnt bereits der Kampf um seine Nachfolge.
Das Sinaloa-Kartell ist mächtiger den je geworden. Immer mehr Drogen werden in die Vereinigten Staaten verschoben. Doch der unfassbare Reichtum kommt nicht mehr nur durch Marihuana und Kokain zustande, sondern durch Heroin.

Währenddessen steigt Art Keller – mittlerweile mit Marisol verheiratet – zum Direktor der Drug Enforcement Administration auf und sein ganzer Fokus liegt auf dem Sinaloa-Kartell.

Jahre des Jägers von Don Winslow © Droemer Knaur

„Jahre des Jägers“ ist nach den Bestsellern „Tage der Toten“ und „Das Kartell“ das furiose Finale des Epos über den mexikanisch-amerikanischen Drogenkrieg des Thriller-Autors Don Winslow. Wieder geht es um Macht, Gier und Heldentum, und erneut erschüttert Don Winslow mit realistischer Grausamkeit.

Wie sehr dieser Roman wirklich an der Realität und vor allen Dingen an der politischen Rolle des Weißen Hauses geschrieben ist, muss jeder für sich entscheiden. Für mich stellt er ein bisschen eine Abrechnung dar. Eine Gratwanderung zwischen harten Fakten und Fiktion.
Wollte Winslow hier seine Meinung kundtun und hat das Buch dazu genutzt? Wir werden es nie erfahren.
Im Gegensatz zum zweiten Teil muss ich sagen, dass hier einige Längen vorliegen, die sich mehr mit den Nebenfiguren auseinandersetzen statt mit Keller, der seinen Kampf gegen das Kartell nun mehr und mehr vom Schreibtisch ausfechtet. Ich vermisse hierbei ein paar spannende Jagden.

Jedoch ist auch dieser Teil wieder ein sehr abwechslungsreich und lässt so manche Emotion beim Lesen hochkochen. Das Geschäft mit den Drogen in den USA ist nun mal grausam und erfordert viele Opfer. Wer sich für realitätsnahe Storys rund um den Drogenkrieg und den Kampf dagegen interessiert ist hier absolut gut beraten und ihm wird es an Spannung nicht fehlen. Winslow überzeugt wie auch in zweiten Teil „Das Kartell“ mit nüchterner Sprache und unzähligen Überraschungsmomenten. Sein Schreibstil mag anfangs etwas gewöhnungsbedürftig sein, aber ich muss zugeben, dass er mich mehr und mehr begeistert hat. Lediglich hätte ich mir gewünscht, dass er so manche Nebenfigur nicht ganz so vordergründig behandelt. Dadurch blieben andere Figuren etwas auf der Strecke, die meines Erachtens viel mehr Aufmerksamkeit verdient hätten.

Jahre des Jägers von Don Winslow © Droemer Knaur

Für mich war es auf jeden Fall eine tolle Erfahrung einmal in ein anderes Genre abzutauchen, mich auf etwas Neues einzulassen und ich wurde dafür mit einem überwältigenden Epos mit Bestsellerstatus belohnt.  Daher möchte ich auch meine uneingeschränkte Empfehlung für die Reihe aus der Verlagsgruppe Droemer Knaur aussprechen.

Jahre des Jägers von Don Winslow © Droemer Knaur