Browsing Category

Abnehmen mit dem Thermomix®

Abnehmen mit dem Thermomix®/ Herzgedanken aus der Küche/ Snacks

Karotten-Müslikekse - für den kleinen Hunger -

Appetit auf Müslikekse? Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich habe immer etliche Vorräte an Kernen in der Küche. Egal ob Kürbis- oder Sonnenblumenkerne. Und natürlich Haferflocken, denn die nutze ich alleine schon sehr oft für unser Müsli. Aber warum nicht einfach mal daraus Müslikekse für unterwegs, die Lunchbox oder zum Knabbern für zwischendurch backen.

Die enthaltene Karotte macht die Kekse noch nahrhafter und sättigt zusätzlich. Super lecker!!

Müslikekse einfach gebacken

mixcover Dampfgarform Silikonform Auflaufform für Thermomix Varoma Einlegeboden für TM5 TM6 TM31 TM-Friend
Die einzige Saftpresse Zitruspresse für Thermomix TM 5 TM 6 TM Friend - die Weltneuheit und Erweiterung
WunderCap® für TM6 | Der revolutionäre Messerersatz für das Thermomix-Modell TM6
mixcover Dampfgarform Silikonform Auflaufform für Thermomix Varoma Einlegeboden für TM5 TM6 TM31 TM-Friend
Die einzige Saftpresse Zitruspresse für Thermomix TM 5 TM 6 TM Friend - die Weltneuheit und Erweiterung
WunderCap® für TM6 | Der revolutionäre Messerersatz für das Thermomix-Modell TM6

Schreibt mir in den Kommentaren wie euch das Rezept gefällt. Ich freue mich über Feedback. Alle, die in diesem Jahr einen Beitrag auf meinem Blog kommentieren, nehmen am Jahresende an der Verlosung eines kleinen Dankeschöns teil. Lasst euch also überraschen!

Zutaten für die Müslikekse 

120 g Karotte
100 g Haferflocken
220 g gemischte Kerne (hier als Beispiel 100 g Sonnenblumenkerne und 120 g Kürbikerne)
60 ml Dattelsirup (alternativ Ahornsirup)
1/2 TL gemahlener Ingwer
1 Ei

ca. 20 Stück  / pro Stück
1o1 kcal
4,5 g Eiweiß
6,7  g Fett
6,9 g Kohlenhydrate

Zubereitung für die Müslikekse mit dem Thermomix®

Backofen auf 160°C (Umluft) vorheizen.

Ein Backblech mit Backpapier belegen.

Karotte in den Mixtopf geben und 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.  Haferflocken, gemischte Kerne, Dattelsirup, Ingwer und das Ei hinzugeben und 20 Sekunden / Stufe 5 vermischen.
Den Teig mit einem Esslöffel auf das Backblech setzen und etwas auseinander streichen. Alternativ nutze gerne einen kleinen Ring, fülle den Teig ein und drücke ihn mit einem schmalen Glas oder Löffel platt.

Tipp: In meiner Story auf meinen Herzgedanke-Instagram-Kanal bzw. in den Highlights „Verbloggt“ habe ich das demonstriert.

Die Kekse ca. 20 Minuten backen und danach auskühlen lassen.

Guten Appetit!

Zubereitung für die Müslikekse ohne Thermomix®

Backofen auf 160°C (Umluft) vorheizen.

Ein Backblech mit Backpapier belegen.

Karotte raspeln und in eine Schüssel geben. Haferflocken, gemischte Kerne, Dattelsirup, Ingwer und das Ei hinzugeben und den Teig mit der Hand oder einem Knethaken gut vermischen.
Den Teig mit einem Esslöffel auf das Backblech setzen und etwas auseinander streichen. Alternativ nutze gerne einen kleinen Ring, fülle den Teig ein und drücke ihn mit einem schmalen Glas oder Löffel platt.

Tipp: In meiner Story auf meinen Herzgedanke-Instagram-Kanal bzw. in den Highlights „Verbloggt“ habe ich das demonstriert.

Die Kekse ca. 20 Minuten backen und danach auskühlen lassen.

Guten Appetit!

Müslikekse mit dem Thermomix®

Müslikekse einfach gebacken

Das passt dazu:
Kokosmilch-Curd

Abnehmen mit dem Thermomix®/ Herzgedanken aus der Küche

Kinder Country Bowl - Werbung -

Egal ob Kinder Country Bowl oder Schoko Bowl – sie sind momentan der Renner, wenn es darum geht Süßhunger mit wenig Kalorien und viel Geschmack zu besiegen.

Daher habe ich euch heute das Rezept für die schnelle Kinder Country Bowl mitgebracht.

mixcover Dampfgarform Silikonform Auflaufform für Thermomix Varoma Einlegeboden für TM5 TM6 TM31 TM-Friend
Die einzige Saftpresse Zitruspresse für Thermomix TM 5 TM 6 TM Friend - die Weltneuheit und Erweiterung
WunderCap® für TM6 | Der revolutionäre Messerersatz für das Thermomix-Modell TM6
mixcover Dampfgarform Silikonform Auflaufform für Thermomix Varoma Einlegeboden für TM5 TM6 TM31 TM-Friend
Die einzige Saftpresse Zitruspresse für Thermomix TM 5 TM 6 TM Friend - die Weltneuheit und Erweiterung
WunderCap® für TM6 | Der revolutionäre Messerersatz für das Thermomix-Modell TM6

Schreibt mir in den Kommentaren wie euch das Rezept gefällt. Ich freue mich über Feedback. Alle, die in diesem Jahr einen Beitrag auf meinem Blog kommentieren, nehmen am Jahresende an der Verlosung eines kleinen Dankeschöns teil. Lasst euch also überraschen!

 

Kinder County Bowl

Zutaten für die Kinder Country Bowl  

Für 2 große Portionen

400 g High Protein Caramel Pudding
500 g High Protein Joghurt Natur (Skyr oder ebenfalls Ehrmann)
20 g Amaranth gepufft (Alnatura) oder Dinkel gepufft
6 g Chunky Flavour Schoko oder Caramel

Pro Portion

334 kcal
27,6 Kohlenhydrate
44,8 Eiweiß
4,1 g Fett

Zubereitung für die Kinder Country Bowl  mit dem Thermomix®

High Protein Caramel Pudding, High Protein Joghurt Natur und Flavour in den Mixtopf geben und 10 Sekunden / Stufe 3 vermischen. Gegebenen falls – wer mag – erneut vermischen. In einer Schüssel anrichten.
Dinkel gepufft drüber geben und genießen.

Guten Appetit!

Zubereitung für die Kinder Country Bowl  ohne Thermomix®

High Protein Caramel Pudding, High Protein Joghurt Natur und Flavour in eine große Schüssel  geben und sehr  gründlich vermischen. In einer Schüssel anrichten.
Dinkel gepufft drüber geben und genießen.

Guten Appetit!

Kinder County Bowl

Das passt dazu:
Müsli-Mischung

Bei den Produkten von www.morenutrition.de handelt es sich um Geschmackspulver. Sie erlauben Dir, eine Vielzahl von extrem leckeren Süßspeisen mit wenigen Kalorien und ganz ohne schlechtes Gewissen zu kreieren und vor allen Dingen zu genießen. So kannst Du im Nu unglaublich leckere, eiweißreiche Desserts und Bowl zaubern, ohne danach von Heißhunger geplagt zu werden.

Zitat:

  • Mit echten Stückchen (zum Beispiel weiße Schokolade, echte Kokosraspeln, Keksstückchen und viele mehr, je nach Sorte)
  • CHUNKY FLAVOUR enthält extra Laktase, um die Laktose in Milchprodukten optimal zu verdauen
  • Noch cremigere Konsistenz mit Hilfe der Pulver durch einzigartige Rezeptur

Quelle: morenutrition

Kinder County Bowl

Abnehmen mit dem Thermomix®/ Herzgedanken aus der Küche/ Saucen

Orangen-Ingwer-Dressing - fruchtig und scharf -

Dieses Orangen-Ingwer-Dressing kann man am Besten als fruchtig mit einer leichter Ingwernote beschreiben. Durch die Orange kommt sogar ein bisschen Sommer auf deinen Salat. Wenn du es schärfer magst, erhöhe gerne den Ingweranteil und wer mag ergänzt es noch mit etwas abgeriebener Orangenschale und Knoblauch. Dazu passen einfache Blattsalate, Radicchio oder Rohkostsalate mit Apfel und natürlich Orangen perfekt.

Tipp: Vor dem Servieren noch einmal schütteln, damit sich die Zutaten erneut vermischen!

Orangen-Ingwer-Dressing

Schreibt mir in den Kommentaren wie euch das Rezept gefällt. Ich freue mich über Feedback. Alle, die in diesem Jahr einen Beitrag auf meinem Blog kommentieren, nehmen am Jahresende an der Verlosung eines kleinen Dankeschöns teil. Lasst euch also überraschen!

Zutaten für das Orangen-Ingwer-Dressing

Für ca. 330 ml

150 g Orangensaft
100 g Olivenöl
50 g Ahornsirup
1 TL frisch geriebenen Ingwer
1 TL Zitronensaft
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zubereitung für das Orangen-Ingwer-Dressing mit dem Thermomix®

Alle Zutaten in den Mixtopf des Thermomix® geben und 30 Sekunden / Stufe 3  bis 5 vermischen. Wenn du es dickflüssiger magst, wählst du die höhere Stufe.

Im Kühlschrank hält sich das Dressing bis zu 10 Tagen!

Guten Appetit!

Folge mir bei Instagram

Zubereitung für das Orangen-Ingwer-Dressing 

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und kräftig vermischen. Wenn du es dickflüssiger magst, schlage es etwas länger auf!

Im Kühlschrank hält sich das Dressing bis zu 10 Tagen!

Guten Appetit!

Einfaches Orangen-Ingwer-Dressing

 

Orangen-Ingwer-Dressing

Wenn du noch mehr Dressings für leckere Salatkreationen suchst, dann stöbere gerne hier auf dem Blog. Du findest eine Vielzahl an tollen Salatsaucen und -Dressings. Schreib mir auch gerne einen Kommentar, wenn du schon welche getestet hast und sie dir geschmeckt haben!

Die tolle Flasche vom Foto bekommst du übrigens bei Patrick Rosenthal.

Abnehmen mit dem Thermomix®/ Frühstücksideen/ Herzgedanken aus der Küche

Chia Schokoladen Pudding - Abends vorbereiten - morgens genießen -

Chia Schokoladen Pudding kannst du wunderbar Abends vorbereiten und morgens genießen. Er eignet sich aber auch ideal zum Mitnehmen für Büro und Schule. Das Beste daran ist jedoch, dass er zwar so schmeckt wie sein kalorienreicher Namensgeber, aber nur einen Bruchteil der Kalorien beinhaltet. Klingt super? Dann unbedingt testen!!

Die cremige Konsistenz mit den Samen ist vielleicht Anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, wenn du Chia noch nicht kennst aber ich bin mir sicher du wirst es mögen!

Tipp: Die Milch lässt sich super einfach durch Pflanzenmilch ersetzen!

Schreibt mir in den Kommentaren wie euch das Rezept gefällt. Ich freue mich über Feedback. Alle, die in diesem Jahr einen Beitrag auf meinem Blog kommentieren, nehmen am Jahresende an der Verlosung eines kleinen Dankeschöns teil. Lasst euch also überraschen!

Folge mir bei Instagram

Zutaten für den Chia Schokoladen Pudding

400 ml Milch, 1,5 %
150 g Skyr
8 EL Chia Samen
2 EL ungesüßten Kakao
20 g Birkenzucker oder eine andere kalorienarme Alternative(Kokosblütenzucker)

4 Portionen / pro Portion
256 kcal
19,5 g Eiweiß
10,2 g Fett
14,8 g Kohlenhydrate
(yazio)

Zubereitung für den Chia Schokoladen Pudding mit dem Thermomix®

Alle Zutaten in den Mixtopf des Thermomix® geben und 20 Sekunden / Linkslauf(!) / Stufe 3 verrühren. Pudding mindestens 3, besser noch 12 Stunden in einem Glas ziehen lassen. Im Kühlschrank gelagert, hält er sich ca. 3 Tage!

Kurz vor dem Verzehr mit Fruchtmus, Beeren, Nüssen oder Kokosraspeln bestreuen.

Guten Appetit!

Zubereitung für den Chia Schokoladen Pudding ohne Thermomix®

Milch und Skyr in einer Schüssel gründlich verrühren. Chia Samen, den Kakao und Süßungsmittel unterrühren. Pudding mindestens 3, besser noch 12 Stunden in einem Glas ziehen lassen. Im Kühlschrank gelagert, hält er sich ca. 3 Tage!

Kurz vor dem Verzehr mit Fruchtmus, Beeren, Nüssen oder Kokosraspeln bestreuen.

Guten Appetit!

Chia-Schokoladen-Pudding

Chia Schokoladen Pudding

Chia-Schokoladen-Pudding

Das könnte dir auch gefallen: Schoko-Quark

Abnehmen mit dem Thermomix®/ Herzgedanken aus der Küche/ Salat

Tomatensalat mit dicken Bohnen und einfachem Dressing - schnell gezaubert -

Diesen Tomatensalat mit dicken Bohnen werden die einen hassen und die anderen lieben. Für mich geht bei dicken Bohnen sofort der Daumen hoch und in Verbindung mit Tomaten und Dressing sind sie eine sättigende Mahlzeit für warme Tage, eine schöne Beilage für deine Grill-Party oder zu Baguette.

Tipp: Dieser Salat lässt sich mit Mozzarella oder Schafskäse noch wunderbar variieren und kann als Grundlage für weitere Rezeptideen verwendet werden!

Schreibt mir in den Kommentaren wie euch das Rezept gefällt. Ich freue mich über Feedback. Alle, die in diesem Jahr einen Beitrag auf meinem Blog kommentieren, nehmen am Jahresende an der Verlosung eines kleinen Dankeschöns teil. Lasst euch also überraschen!

Tomatensalat mit dicken Bohnen

Zutaten für den Tomatensalat mit dicken Bohnen und Dressing

300 g Tomaten, geviertelt
250 g dicke Bohnen (Konserve, Abtropfgewicht)
1 Schalotte, geschält und halbiert
5 g Weißweinessig
1 Prise Thymian, getrocknet
10 g Olivenöl
2 Zweige Petersilie
1 Knoblauchzehe oder 1/2 TL Knoblauchpaste
Pfeffer

1 Portion / pro Portion
392 kcal
23,4 g Eiweiß
12,2 g Fett
36,1 g Kohlenhydrate
(yazio)

Zubereitung für den Tomatensalat mit dicken Bohnen mit dem Thermomix®

Die dicken Bohnen in den Garkorb abgießen, mit Wasser abspülen und abtropfen lassen. Den Stielansatz der Tomaten entfernen und die Tomaten in eine Schüssel geben. Die Bohnen dazu geben.

Alle weiteren Zutaten in den Mixtopf des Thermomix® geben und 5 Sekunden / Stufe 5 vermischen.

Das Dressing über den Salat geben, gut vermischen und 10 Minuten ziehen lassen!

Guten Appetit!

Zubereitung für den Tomatensalat mit dicken Bohnen ohne Thermomix®

Die Schalotte schälen und fein hacken.

Die dicken Bohnen in einem Sieb abgießen, mit Wasser abspülen und abtropfen lassen. Den Stielansatz der Tomaten entfernen und die Tomaten in eine Schüssel geben. Die Bohnen dazu geben.

Tomaten und Bohnen gut vermischen und mit Essig, Öl, Thymian verrühren. Anschließend den Knoblauch pressen, die Schalotte und die Petersilie klein hacken und ebenso unterrühren. Den Tomatensalat mit Pfeffer abschmecken und 10 Minuten ziehen lassen!

Guten Appetit!

 

Tomaten-Salat mit dicken Bohnen und Dressing

Das könnte dir auch gefallen: Rindergulasch mit Bohnen und Gremolata