Browsing Tag:

Aprilscherz

Dessert/ Herzgedanken aus der Küche

Kalorienloses Eis ohne Gluten, Kohlenhydrate und Lactose aus dem Thermomix®

Das beste Eis der Welt - Foto: @artic_studios

Dieses Eis benötigt ein bisschen Zeit, ist dafür jedoch perfekt für alle geeignet, die auf ihre Ernährung achten und von Allergien geplagt sind. Und das Beste an diesem Rezept für den Thermomix® ist: dieses Rezept ist für JEDE Diät geeignet.

– glutenfrei
– kalorienlos
– vegan
– ohne Lactose
– ohne Nüsse

[amazon box=”1647800374,1687541175″/]

Schreibt mir in den Kommentaren wie euch das Rezept gefällt. Ich freue mich über Feedback. Alle, die in diesem Jahr einen Beitrag auf meinem Blog kommentieren, nehmen am Jahresende an der Verlosung eines kleinen Dankeschöns teil. Lasst euch also überraschen!

Das beste Eis der Welt - Foto: @artic_studios

Das beste Eis der Welt – Foto: @artic_studios

Zutaten für das Eis

1000 ml Wasser
etwas Lebensmittelfarbe

Zubereitung für das Eis mit dem Thermomix®

300 ml Wasser in den Mixtopf geben und 5 Minuten / 100°C / Stufe 1 erhitzen.
100 ml Wasser dazugeben und erneut 5 Minuten / 100°C erhitzen.
Mit dem restlichen Wasser genau so verfahren, bis das ganze Wasser erhitzt ist.
Abkühlen lassen auf 37°C. Die Lebensmittelfarbe hinzufügen und abschließend 30 Sekunden / Stufe 1 vermischen.
Nun die Eismasse weitere 15 Minuten abkühlen lassen und dann mit einem Spatel aus dem Mixtopf in vorbereitete Eisförmchen geben. Mindestens 4 Stunden einfrieren!

Sollten sich Eiskristalle und -blumen bilden ist euch das Rezept perfekt gelungen. Man könnte auch von einem Wunder reden.

Und wenn ihr euch jetzt ein bisschen veralbert fühlt, schaut einmal in euren Kalender! 😉

Zubereitung für das Eis ohne Thermomix®

300 ml Wasser in einen Topf geben und erhitzen.
100 ml Wasser dazugeben und erneut erhitzen.
Mit dem restlichen Wasser genau so verfahren, bis das ganze Wasser erhitzt ist.
Abkühlen lassen auf 37°C. Die Lebensmittelfarbe hinzufügen und abschließend gut vermischen.
Nun die Eismasse weitere 15 Minuten abkühlen lassen und dann mit einem Spatel in vorbereitete Eisförmchen geben. Mindestens 4 Stunden einfrieren!

Sollten sich Eiskristalle und -blumen bilden ist euch das Rezept perfekt gelungen. Man könnte auch von einem Wunder reden.

 

Kalorienarmes Eis / Das beste Eis der Welt - Foto: @artic_studios

Kalorienarmes Eis / Das beste Eis der Welt – Foto: @artic_studios

Leckere Eiscreme habe ich jedoch demnächst wieder für euch. Bis dahin empfehle ich euch folgende Rezepte:
APFEL – AVOCADO – EISCREME MIT MINZE
PFIRSICHEIS MIT KOKOSMILCH AUS DEM THERMOMIX®
EISCREME MIT MANGO UND KOKOS
SCHOKOLADENEIS IN ZWEI VARIANTEN