Browsing Tag:

banane

Herzgedanken aus der Küche/ Smoothie

Mango – Orangen – Smoothie mit Kokos

Mango-Orange-Smoothie aus dem Thermomix®

Ein schneller Energiekick kann nach den Feiertagen nicht schaden. Daher gibt es heute einen leckeren Smoothie mit frischen Früchten. Ich trinke diesen Smoothie sehr gerne zum Frühstück für einen gesunden Start in den Tag.
Wusstet ihr eigentlich, dass es über 300 Sorten der Mangofrucht gibt, aber nur wenige Sorten im Handel erhältlich sind?

Zutaten für den Mango-Orangen-Smoothie

1 Mango geschält und in Stücken
200 g Orangensaft
1 TL Kokosraspel
1 Banane

Zubereitung für den Mango-Orangen-Smoothie

Alle Zutaten in den Mixtopf des Thermomix® geben und 30 Sekunden auf Stufe 10 pürieren.
Im Nu habt ihr eine leckere und vor allen Dingen vitaminreiche Erfrischung!

"<yoastmark

Mango-Orangen-Smoothie

Ein schneller Energiekick kann nach den Feiertagen nicht schaden. Daher gibt es heute einen leckeren Smoothie mit vielen Früchten. Ich trinke diesen Smoothie sehr gerne zum Frühstück für einen gesunden Start in den Tag. Wusstet ihr eigentlich, dass es über 300 Sorten der Mangofrucht gibt, aber nur wenige Sorten im Handel erhältlich sind?

Zutaten

1 Mango geschält und in Stücken

    200 g Orangensaft

      1 TL Kokosraspel

        1 Banane

          Anleitungen

          Alle Zutaten in den Mixtopf des Thermomix® geben und 30 Sekunden auf Stufe 10 pürieren.

            Im Nu habt ihr eine leckere und vor allen Dingen vitaminreiche Erfrischung!

              #werbung

              Mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sowie die Amazon-Produktboxen sind Werbelinks. Wenn du auf so einen Link oder Box klickst und etwas bestellst, bekomme ich von diesem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich der Preis nicht und ich kann auch nicht sehen, wer was bestellt hat. Es hilft mir lediglich meinen Traum zu leben und diese Seite zu finanzieren. Vielen Dank!

              [amazon_link asins=’3809434469,B015BJKVHG,B079PX5VV9,362518138X,3625171570,B00I5ABIFI,1512267635,1522072586,1532823185,152394286X’ template=’ProductCarousel’ store=’wwwrubenselfe-21′ marketplace=’DE’ link_id=’6577dd56-0b89-11e9-9d4e-17d174a4cad3′]

              Getränke/ Herzgedanken aus der Küche

              Erdbeer-Shake

              Erdbeer Shake aus dem Thermomix® - Photo by Alexander Mils on Unsplash

              Klassischer Erdbeer-Shake darf gerne zwischendurch immer sein, wenn mich der kleine Hunger überkommt. Dieser hier enthält viel Eiweiß, macht unglaublich satt und ist obendrein saulecker!

              Der Milchshake schmeckt nämlich wahnsinnig fruchtig nach Erdbeeren und bringt dir direkt ein bisschen Energie. Lass es dir schmecken!

              Erdbeer Shake aus dem Thermomix® - Photo by <a href="https://unsplash.com/@alexandermils?utm_source=unsplash&utm_medium=referral&utm_content=creditCopyText">Alexander Mils</a> on <a href="https://unsplash.com/s/photos/strawberry-shake?utm_source=unsplash&utm_medium=referral&utm_content=creditCopyText">Unsplash</a>

              Erdbeer-Shake aus dem Thermomix® – Photo by Alexander Mils on Unsplash

              Schreibt mir in den Kommentaren wie euch das Rezept gefällt. Ich freue mich über Feedback. Alle, die in diesem Jahr einen Beitrag auf meinem Blog kommentieren, nehmen am Jahresende an der Verlosung eines kleinen Dankeschöns teil. Lasst euch also überraschen!

              Zutaten für den Erdbeer-Shake

              100 g Erdbeeren – gerne auch mit grün (Das ist nicht schädlich oder giftig)
              1 kleine Banane
              100 g Magerquark
              200 g Wasser
              wer mag Honig, Süßstoff oder FLAVDROPS

              Zubereitung für den Erdbeer-Shake mit dem Thermomix®

              Erdbeeren waschen und optional vom Stiel befreien. Die Banane schälen. Zusammen mit den anderen Zutaten in den Mixtopf des Thermomix® geben, Mixtopfdeckel einsetzen und 30 Sekunden / Stufe 10 schaumig schlagen.

              Zubereitung für den Erdbeer-Shake ohne Thermomix

              Erdbeeren waschen und optional vom Stiel befreien. Die Banane schälen. Zusammen mit den anderen Zutaten in einen Hochleitungsmixer geben und solange pürieren, bis eine cremige Konsistenz entsteht.

              Du kannst deinen fertigen Milchshake auch perfekt pimpen mit Keksen, Granola oder Kernen und Nüssen.

              Erdbeer-Shake aus dem Thermomix® - Photo by Alexander Mils on Unsplash

              Erdbeer-Shake aus dem Thermomix® – Photo by Alexander Mils on Unsplash

               

              Erdbeer-Shake

              Zutaten

              • 100 g Erdbeeren - gerne auch mit grün Das ist nicht schädlich oder giftig
              • 1 kleine Banane
              • 100 g Magerquark
              • 200 g Wasser
              • wer mag Honig Süßstoff oder FLAVDROPS

              Anleitungen

              • Erdbeeren waschen und optional vom Stiel befreien. Die Banane schälen. Zusammen mit den anderen Zutaten in den Mixtopf des Thermomix® geben, Mixtopfdeckel einsetzen und 30 Sekunden / Stufe 10 schaumig schlagen.