Herzgedanken aus der K├╝che, Weihnachten

Madeleines Grundrezept

Madeleines sind ein franz├Âsisches Feingeb├Ąck, welches sich mit Mandeln, Schokolade oder auch Rum und Zitrone leicht abwandeln l├Ąsst. Wer mag, kann sie ebenso mit Glasur verzieren oder Puderzucker best├Ąuben.

Namensgeber ist die damals junge K├╝chenmagd, Madeleine Paulmier, die 1755 die Adelsgesellschaft um den polnischen Exilk├Ânig Leszczynski damit begeisterte. Zum Dank benannte dieser die (dann muschelf├Ârmige) K├Âstlichkeit nach ihr.

Herzgedanken aus der K├╝che, Kuchen & Torte

Schokoladenkuchen mit Haselnuss

Dieser Schokoladenkuchen ist mega fix┬ázusammen gemischt und kommt immer gut an. Die Kombination aus Haseln├╝ssen und Schokolade ist unsagbar lecker und gerade frisch gebacken einfach nur g├Âttlich.

Wenn du einfachen Schokoladenkuchen magst, solltest du dir dieses Rezept f├╝r Schokoladenkuchen unbedingt abspeichern, denn dieser R├╝hrkuchen passt zu vielen Gelegenheiten.
Kindergeburtstag, spontaner Besuch, Picknick – back dieses R├╝hrkuchen-Rezept mit Schokolade.
Idealerweise mischst du einfach verschiedene Schokoladensorten. Egal ob bitter, salzige oder Milchschokolade.