Browsing Tag:

Low carb Müsli

Herzgedanken aus der Küche/ Thermomix® Rezepte Low Carb

Granola Müsli ohne Zucker - Low Carb -

Diese fantastisch knusprige Granola Müsli ohne Zucker kannst du ganz ohne Backofen herstellen und mit Trockenfrüchten deiner Wahl immer wieder abwandeln. Serviere dazu frische Früchte, Quark, Joghurt oder Skyr.

Granola selber machen ohne Zucker ist also viel einfacher als du denkst. Lass es dir schmecken!

Probiere alternativ:
Knuspermüsli selber machen

Granola Rezept ohne Zucker

Schreibt mir in den Kommentaren wie euch das Rezept gefällt. Ich freue mich über Feedback. Alle, die in diesem Jahr einen Beitrag auf meinem Blog kommentieren, nehmen am Jahresende an der Verlosung eines kleinen Dankeschöns teil. Lasst euch also überraschen!

Zutaten für das Granola Müsli ohne Zucker

90 g Mandeln
90 g Haselnüsse
60 g Walnüsse
90 g Sonnenblumenkerne
45 g Kokosöl (alternativ Butter)
60 g Erythrit

je 40 g
226, 3 kcal
5,9 g Eiweiß
20,9 Fett
2,5 g Kohlenhydrate
(www.rezeptrechner-online.de)

Zubereitung für Granola Müsli ohne Zucker mit dem Thermomix®

Mandeln, Wal- und Haselnüsse in den Mixtopf geben und 3 Sekunden / Stufe 5 hacken. Umfüllen!

Kokosöl mit Erythrit in den Mixtopf füllen und 5 Minuten / 100 °C / Stufe 2 erwärmen.

Die Mandeln und Nüsse wieder einfüllen und die Sonnenblumenkerne ebenso dazu geben. 2 Minuten / Stufe 2 / Linkslauf vermischen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, die Mischung darauf ausstreichen und vollkommen auskühlen lassen. Granola in ein gut verschließbares Glas füllen.

Guten Appetit!

Granola Müsli ohne Zucker

Zubereitung für Granola Müsli ohne Zucker ohne  Thermomix®

Mandeln, Wal- und Haselnüsse in klein hacken und zur Seite stellen.

Tipp: Du kannst in diesem Falle auch bereits gehackt Haselnüsse und Mandeln kaufen und musst dann nur noch die Walnüsse hacken!

Kokosöl mit Erythrit in einem Topf erwärmen.

Die Mandeln, Nüsse und die Sonnenblumenkerne ebenso dazu geben und unter Rühren vermischen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, die Mischung darauf ausstreichen und vollkommen auskühlen lassen. Granola in ein gut verschließbares Glas füllen.

Guten Appetit!

Low-Carb-Granola mit Erythrit

 

Low-Carb-Granola mit Erythrit

Granola Müsli ohne Zucker

Das passt dazu:

Low-Carb-Brötchen

Granola Müsli ohne Zucker

Diese fantastisch knusprige Granola Müsli ohne Zucker kannst du ganz ohne Backofen herstellen und immer wieder abwandeln.
Gericht Frühstück
Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 8

Zutaten

  • 90 g Mandeln
  • 90 g Haselnüsse
  • 60 g Walnüsse
  • 90 g Sonnenblumenkerne
  • 45 g Kokosöl
  • 60 g Erythrit

Anleitungen

  • Mandeln, Wal- und Haselnüsse in den Mixtopf geben und 3 Sekunden / Stufe 5 hacken. Umfüllen!
  • Kokosöl mit Erythrit in den Mixtopf füllen und 5 Minuten / 100 °C / Stufe 2 erwärmen.
  • Die Mandeln und Nüsse wieder einfüllen und die Sonnenblumenkerne ebenso dazu geben. 2 Minuten / Stufe 2 / Linkslauf vermischen.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen, die Mischung darauf ausstreichen und vollkommen auskühlen lassen. Granola in ein gut verschließbares Glas füllen.