Browsing Tag:

vegan Aufstrich

Aufstriche/ Frühstücksideen/ Herzgedanken aus der Küche

Veganer Brotaufstrich: Frucht-Nuss-Aufstrich - vegan ohne Zucker -

Frucht-Nuss-Aufstrich - Blitzrezept: veganer Brotaufstrich

Dieser vegane Brotaufstrich ist perfekt, wenn du versuchst weniger raffinierten Zucker zu konsumieren. Ich mache ihn gerne, wenn ich von anderen Rezepten Trockenobst und Nüsse übrig habe, denn er lässt sich immer wieder neu kreieren.

Ersetze den Apfelscheiben beispielsweise durch Rosinen, Pflaumen oder Datteln und würze den Frucht-Nuss-Aufstrich mit Nelke oder etwas Espressopulver.

Er passt ideal zu Hefezopf oder auch auf Früchtebrot.

Frucht-Nuss-Aufstrich - Blitzrezept: veganer Brotaufstrich

Frucht-Nuss-Aufstrich – Blitzrezept: veganer Brotaufstrich

Schreibt mir in den Kommentaren wie euch das Rezept gefällt. Ich freue mich über Feedback. Alle, die in diesem Jahr einen Beitrag auf meinem Blog kommentieren, nehmen am Jahresende an der Verlosung eines kleinen Dankeschöns teil. Lasst euch also überraschen!

Zutaten für den veganen Brotaufstrich

Für 8 Portionen

40 g getrocknete Apfelscheiben
40 g getrocknete Aprikosen
30 g Nüsse oder Mandeln
1 Prise Zimt

8 Portionen / pro Portion
50,2 kcal
1,25 g Eiweiß
2,1 g Fett
5,5 g Kohlenhydrate
(yazio)

Zubereitung für den veganen Brotaufstrich mit dem Thermomix®

140 ml Wasser in den Mixtopf geben und 3 Minuten / 100°C / Stufe 1 erhitzen. Die Apfelringe und Aprikosen über Nacht darin einweichen.

Am nächsten Tag mit Nüssen auffüllen (ich habe Mandeln verwendet!) und mit Zimt würzen. Danach 10 Sekunden / Stufe 9 pürieren. Eventuell den letzten Schritt wiederholen.

Guten Appetit!

Zubereitung für den veganen Brotaufstrich ohne Thermomix®

Die Apfelringe und Aprikosen über Nacht mit 140 ml Wasser einweichen.

Am nächsten Tag mit Nüssen auffüllen (ich habe Mandeln verwendet!) und mit Zimt würzen. Danach im Blitzhacker pürieren.

Guten Appetit!

Tipp: Dieser Aufstrich bringt deine Verdauung in Schwung und liefert dir viele Ballaststoffe! Gekühlt ist er 10 Tage haltbar.

Frucht-Nuss-Aufstrich - Blitzrezept: veganer Brotaufstrich

Frucht-Nuss-Aufstrich – Blitzrezept: veganer Brotaufstrich

veganen Brotaufstrich

Zutaten

  • 40 g getrocknete Apfelscheiben
  • 40 g getrocknete Aprikosen
  • 30 g Nüsse oder Mandeln
  • 1 Prise Zimt

Anleitungen

  • 140 ml Wasser in den Mixtopf geben und 3 Minuten / 100°C / Stufe 1 erhitzen. Die Apfelringe und Aprikosen über Nacht darin einweichen.
  • Am nächsten Tag mit Nüssen auffüllen (ich habe Mandeln verwendet!) und mit Zimt würzen. Danach 10 Sekunden / Stufe 9 pürieren. Eventuell den letzten Schritt wiederholen.
  • Guten Appetit!
Frucht-Nuss-Aufstrich - Blitzrezept: veganer Brotaufstrich

Frucht-Nuss-Aufstrich – Blitzrezept: veganer Brotaufstrich

Das könnte dir auch gefallen: Veganer Aprikosenaufstrich mit Mohn & Marzipan