Browsing Tag:

Chiapudding

Frühstücksideen/ Herzgedanken aus der Küche

Kokos-Chiapudding

Chiapudding mit dem Thermomix®
Chiapudding mit dem Thermomix®

Chiapudding mit dem Thermomix®

Wo sind die Chiapudding Fans?

Für euch habe ich heute ein köstliches Rezept welches ratzfatz zusammengerührt ist und dann ohne Weiteres über Nacht im Kühlschrank aufquellen kann. So hast du morgens ein supersduper, geniales und vor allen Dingen gesundes Frühstück parat.

Der Chiapudding überzeugt mit cremiger Konsistenz und kommt ganz ohne Zucker aus. Und von der Zubereitungszeit reden wir erst gar nicht, denn diese ist unschlagbar kurz!

Schreibt mir in den Kommentaren wie euch das Rezept gefällt. Ich freue mich über Feedback. Alle, die in diesem Jahr einen Beitrag auf meinem Blog kommentieren, nehmen am Jahresende an der Verlosung eines kleinen Dankeschöns teil. Lasst euch also überraschen!

Kokos-Chiapudding

Kokos-Chiapudding

Zutaten für den Kokos-Chiapudding

für zwei Portionen

50 g Chiasamen
100 ml Kokosmilch
100 ml Kokosdrink
1 EL Agavendicksaft
1 Banane
Kokos-Chips oder -raspel

Zubereitung für den Kokos-Chiapudding mit dem Thermomix®

Alle Zutaten für den Chiapudding in den Mixtopf des Thermomix® geben und 20 Sekunden / Linkslauf(!) / Stufe 3 verrühren.
Die Masse auf zwei Gläser verteilen.
Pudding mindestens 3, besser noch 12 Stunden in einem Glas ziehen lassen. Im Kühlschrank gelagert, hält er sich ca. 3 Tage!

Nach der Quellzeit mit je einer halben, geschnittenen Banane, Dinkelpops und Kokos-Chips garnieren.

Guten Appetit!

mixcover Deckelhalter und Abstreifhilfe kompatibel mit Vorwerk Thermomix TM6 TM5 TM31 Tropfschutz Halter
  • FREIE HÄNDE, MEHR PLATZ: Unser Deckelhalter für den TM6 TM5 TM31 hält dir beide Hände frei. Die Frage wohin mit dem Deckel ist vorbei.

Zubereitung für den Kokos-Chiapudding ohne Thermomix®

Alle Zutaten für den Chiapudding in einer Schüssel kräftig mit einem Schneebesen verrühren, sodass alle Samen mit Flüssigkeit bedeckt sind.
Die Masse auf zwei Gläser verteilen.
Pudding mindestens 3, besser noch 12 Stunden in einem Glas ziehen lassen. Im Kühlschrank gelagert, hält er sich ca. 3 Tage!

Nach der Quellzeit mit je einer halben, geschnittenen Banane, Dinkelpops und Kokos-Chips garnieren.

Guten Appetit!

Kokos-Chiapudding

Kokos-Chiapudding

Kokos-Chiapudding

Zutaten

  • 50 g Chiasamen
  • 100 ml Kokosmilch
  • 100 ml Kokosdrink
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 1 Banane
  • Kokos-Chips oder -raspel

Anleitungen

  • Alle Zutaten für den Chiapudding in den Mixtopf des Thermomix® geben und 20 Sekunden / Linkslauf(!) / Stufe 3 verrühren.
  • Die Masse auf zwei Gläser verteilen.
  • Pudding mindestens 3, besser noch 12 Stunden in einem Glas ziehen lassen. Im Kühlschrank gelagert, hält er sich ca. 3 Tage!
  • Nach der Quellzeit mit je einer halben, geschnittenen Banane und Kokos-Chips garnieren.

Wenn dir dieses Rezept zusagt, schreibe es mir gerne in die Kommentare!