Browsing Tag:

Dressing

Herzgedanken aus der Küche/ Saucen & Pasten

Kräuter-Joghurtdressing - einfach und lecker -

Kräuter-Joghurtdressing

Kräuter-Joghurtdressing

Kräuter-Joghurtdressing

Kräuter-Joghurtdressing

Habt ihr auch so eine Gurkenschwemme in eurem Garten? Dann kommt dieses Kräuter-Joghurtdressing vielleicht genau richtig für euch.

Es ist kühl gelagert mehrere Tage haltbar, passt ideal zu Blattsalaten, Tomaten- und Gurkensalat und Rohkostsalaten aus Möhren oder beispielsweise Rote Bete.

Schreibt mir in den Kommentaren wie euch die Ideen gefallen. Ich freue mich über Feedback. Alle, die in diesem Jahr einen Beitrag auf meinem Blog kommentieren, nehmen am Jahresende an der Verlosung eines kleinen Dankeschöns teil. Lasst euch also überraschen!

Zutaten für das Kräuter-Joghurtdressing

80 g frische Kräuter (Schnittlauch, Dill, Kresse, Dill, Petersilie)
250 g Joghurt
80 g Miracel Whip
100 ml fertig zubereitete Gemüsebrühe
5 g Apfelessig
20 g Estragonsenf (z.B. Maille)
eine Prise Salz
etwas Cayennepfeffer
1 Prise Zucker

Zubereitung für das Kräuter-Joghurtdressing mit dem Thermomix®

Die Kräuter waschen, gründlich auslesen und anschließend in den Mixtopf des Thermomix® geben und 2 Sekunden / Turbostufe zerkleinern. Die restlichen Zutaten dazugeben und alles 20 Sekunden / Stufe 8 vermischen.

Tipp: Meine Empfehlung ist den Joghurtdressing nicht länger als 10 Tage zu verwenden. Dann lieber wieder frisch zubereiten. Guten Appetit!

Zubereitung für das Kräuter-Joghurtdressing 

Die Kräuter waschen, gründlich auslesen, anschließend mit einem Wiegemesser kleinhacken und in ein hohes Rührgefäß geben. Die restlichen Zutaten dazugeben und mit einem Pürierstab vermischen.

Tipp: Meine Empfehlung ist den Joghurtdressing nicht länger als 10 Tage zu verwenden. Dann lieber wieder frisch zubereiten. Guten Appetit!

Kräuter-Joghurtdressing aus dem Thermomix®

Kräuter-Joghurtdressing aus dem Thermomix®

Das könnte dir auch gefallen:
Tolle Salatdressings zum Selbermixen

Kräuter-Joghurtdressing, joghurtdressing rezepte einfach, joghurtdressing rezepte kalorienarm, joghurtdressing rezepte salat, joghurtdressing rezepte abnehmen

 

Herzgedanken aus der Küche/ Salat

Apfel-Avocado-Salat mit Limetten-Honig-Dressing

Sobald die Temperaturen wieder steigen, überlege ich was ich denn koche. Der Grill ist meistens die erste Option, aber mal ganz ehrlich: ich kann kein Fleisch mehr sehen und von gegrilltem Gemüse und Salat mit langweiligem Dressing habe ich die Nase voll.

Leichte Kost wie Apfel, Gurke und Avocado und ein fruchtiges Dressing kommen da gerade richtig.

Dieser Salat ist perfekt für heiße Sommertage – sättigend und trotzdem leicht. Die perfekte Vorlage für eine Kombination mit Limette und Olivenöl.

Apfel-Avocado-Salat mit Limetten-Honig-Dressing

Apfel-Avocado-Salat mit Limetten-Honig-Dressing

Zutaten für das Limetten-Honig-Dressing

Zesten und Saft von 1 Bio-Limette
10 g Honig
20 g Olivenöl
Meersalz
Pfeffer

Zubereitung für das Limetten-Honig-Dressing

Alle Zutaten in den Mixtopf des Thermomix® geben und 10 Sekunden / Stufe 7 vermischen.

Zubereitung für das Limetten-Honig-Dressing ohne Thermomix®

Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und gründlich verquirlen.

Zutaten für den Apfel-Avocado- Salat

1 große Salatgurke
1 Apfel
1 Avocado

Zubereitung für den Apfel-Avocado- Salat

Die Gurke und den Apfel waschen und auf einem großem Hobel in feine Scheiben schneiden. Avocado teilen, den Kern entnehmen und mit einem großen Löffel das Fruchtfleisch entnehmen. Ebenfalls hobeln (vorsichtig!) oder mit einem scharfen Messer in Scheiben schneiden. Auf einem Teller anrichten und mit dem Dressing anrichten!

Apfel-Avocado-Salat mit Limetten-Honig-Dressing

Apfel-Avocado-Salat mit Limetten-Honig-Dressing

Apfel-Avocado-Salat mit Limetten-Honig-Dressing

Apfel-Avocado-Salat mit Limetten-Honig-Dressing

[amazon_link asins=’3833837756,3833860022,3833858877,3517096903,383385023X’ template=’ProductCarousel’ store=’wwwrubenselfe-21′ marketplace=’DE’ link_id=’d937d196-73ec-11e8-a913-df2c0a17fa91′]