Herzgedanken aus der Küche/ Saucen

Kräuter-Joghurtdressing

#werbung wegen Markennennung

Kräuter-Joghurtdressing

Kräuter-Joghurtdressing

Habt ihr auch so eine Gurkenschwemme in eurem Garten? Dann kommt dieses Kräuter-Joghurtdressing vielleicht genau richtig für euch.

Es ist kühl gelagert mehrere Tage haltbar, passt ideal zu Blattsalaten, Tomaten- und Gurkensalat und Rohkostsalaten aus Möhren oder beispielsweise Rote Bete.

Zutaten für das Joghurtdressing

80 g frische Kräuter (Schnittlauch, Dill, Kresse, Dill, Petersilie)
250 g Joghurt
80 g Miracel Whip
100 ml fertig zubereitete Gemüsebrühe
5 g Apfelessig
20 g Estragonsenf (z.B. Maille)
eine Prise Salz
etwas Cayennepfeffer
1 Prise Zucker

Zubereitung für das Joghurtdressing

Kräuter in den Mixtopf des Thermomix® geben und 2 Sekunden / Turbostufe zerkleinern. Die restlichen Zutaten dazugeben und alles 20 Sekunden / Stufe 8 vermischen.

Meine Empfehlung ist den Joghurtdressing nicht länger als 10 Tage zu verwenden. Dann lieber wieder frisch zubereiten. Guten Appetit!

#werbung

Mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sowie die Amazon-Produktboxen sind Werbelinks. Wenn du auf so einen Link oder Box klickst und etwas bestellst, bekomme ich von diesem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich der Preis nicht und ich kann auch nicht sehen, wer was bestellt hat. Es hilft mir lediglich meinen Traum zu leben und diese Seite zu finanzieren. Vielen Dank!

Joghurtdressing

Zutaten

80 g frische Kräuter (Schnittlauch, Dill, Kresse, Dill, Petersilie)

250 g Joghurt

80 g Miracel Whip

100 ml fertig zubereitete Gemüsebrühe

5 g Apfelessig

20 g Estragonsenf (z.B. Maille)

eine Prise Salz

etwas Cayennepfeffer

1 Prise Zucker

Anleitungen

Kräuter in den Mixtopf des Thermomix® geben und 2 Sekunden / Turbostufe zerkleinern. Die restlichen Zutaten dazugeben und alles 20 Sekunden / Stufe 8 vermischen.

Meine Empfehlung ist den Joghurtdressing nicht länger als 7 Tage zu verwenden. Dann lieber wieder frisch zubereiten. Guten Appetit!

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply