Browsing Tag:

Fischer

Rezensionen/ Rezensionen Sachbuch

Dr. Josephine Chaos – Dann press doch selber, Frau Dokta!

Ein lustiges Buch über Kreißsaal, Wehenschmerz und PDA?? Ich war ja ein bisschen skeptisch als mir das Buch empfohlen wurde, aber bereits nach wenigen Seiten wusste ich: Das WIRD ein Spaß!
Dr. Josephine Chaos ist das Pseudonym einer Gynäkologin, die mehrmals ungeplant schwanger wurde! Ihre vierte Schwangerschaft erlebt man in „Dann press doch selber, Frau Dokta!“ hautnah mit, denn während sie über den alltäglichen Wahnsinn aus einer mittelgroßen Klinik irgendwo in Deutschland berichtet, wird ihr Bauch runder und runder.
Passenderweise sind die Kapitel des Buches somit in Schwangerschaftsmonate eingeteilt und während sich Josephine überlegt wie sie ihrem Chef die nächste Schwangerschaft beichtet, hastet sie eifrig zwischen Assistenzärztin Dr. Bambi, CTG und der Stationsliege hin und her.
Um unerkannt zu bleiben versieht sie alle Kollegen mit passenden Namen. Dr. Bambi (oben bereits erwähnt), Dr. Messer und Schwester Totalausfall und viele andere runden ihren Arbeitsalltag ab, und sorgen so für mehr oder weniger Chaos.
„Dann press doch selber, Frau Dokta!“ ist wohl die witzigste Art sich auf die Geburt eines Kindes vorzubereiten. Und wer bereits Kinder hat, wird sich mit Sicherheit in einer der beschriebenen Geburten von Dr. Josephine Chaos wiederfinden.
Und wer nach diesem Buch nicht genug hat von der Entbindungsstation kann unter www.josephinechaos.wordpress.com weiterlesen!
Ächt jetzt!
Einen kleinen Kritikpunkt habe ich dennoch. Manchmal war mir der Ton schon zu flappsig und es gab auch einige Wortwiederholungen (Ächt jetzt!), die mich letzten Endes nur noch nervten. Und wenn ich die Rezensionen zum Buch anschaue, dann bin ich wohl nicht ganz alleine mit meiner Meinung!
© Ricarda Ohligschläger

Uncategorized

Weiberabend bei Thalia in Hamburg am 24.11.2010

Warum mag Anne Hertz 1 keinen Käse?
Wieso hat Kerstin Gier ein Faible für die Delete-Taste?
Was hat Rebecca Fischer alias Gabriella Engelmann mit Harald Schmidt gemeinsam?
Wieso ist Steffi von Wolff am Kreativsten mit Stichen im Kreuz?
Weshalb hat Dr. Anne Hertz 2 keine Lust mehr auf Gesetzesbrecher?

Habt IHR Lust dieses Geheimnis zu lüften??
Dann kommt am 24.11.2010 nach Hamburg zum großen THALIA – Weiberabend

Veranstaltungsort: Bar Seepferdchen Große Elbstr. 212
22767 Hamburg (Nähe S-Bahn Königstraße)
Kartenreservierung unter: Tel 040 485 02 222
email: thalia.hamburg-grossebleichen@thalia.de
Eintritt: 14 Euro, Begrüßungs-Aperitiv inklusive

Die Autorinnen versprechen einen humorvollen Abend, mit vielen tollen Geschichten im Gepäck!!
Anschließend mischen sich die Autorinnen unter das Publikum, um euch ganz nah zu sein.
Wer möchte sich da nicht die Chance entgehen lassen, die Hamburger Deerns näher kennenzulernen??

Also schnell Tickets sichern!!

Die Veranstaltung wird unterstützt von Fischer, Lübbe und Knaur.

Und ihr könnt 2 Tickets gewinnen.

Schnappt euch eure beste Freundin und kommt zum WEIBERABEND.

Hinterlasst mir einfach einen Kommentar hier im Blog.
Das Los entscheidet.
Anfahrt und Hotelkosten sind nicht inbegriffen. ;-))
Einsendeschluss ist der 17.11.2010

Und wer Lust hat kann außerdem über die Antworten
zu den o. g. Fragen spekulieren.