Fotografie

Familien- und Paarreportage: Was soll ich denn nur anziehen?

Familien- und Paarreportage: Was soll denn ich denn nur anziehen?

Ihr habt eine Fotoreportage gebucht und jetzt fragt ihr euch was ihr anziehen sollt?

Hier sind ein paar Tipps die euch die Panik vor dem „völlig falsch“ und „overdressed“ nehmen sollen.

1. Ein farblich abgestimmtes Outfit für alle Familienmitglieder

  • Versucht schon durch eure Kleidung mitzuteilen, dass ihr eine Familie / ein Paar seid. 
  • Gleiche Farben wie zum Beispiel blaue Jeans und gleichfarbige Oberteile oder ein Kleid im Farbstil des Hemdes deines Partners sind eine Idee. Nutzt hier gerne Akzentfarben.
  • Eine weitere ist Pastellfarben zu tragen oder Erdfarben.
  • Der Stil kann auch aufeinander abgestimmt werden. Leger, elegant, romantisch oder im Sixtylook? Euren Ideen sind keine Grenzen gesetzt. Aber Achtung, ihr solltet hier alle denselben Stil wählen.

3. Macht es euch bequem!

  • Wählt Kleidung, die ihr sonst auch tragen würdet. 
  • Vermeidet jedoch bunte Muster und grelle Töne und vor allen Dingen Labels! Sie lenken von deinem Lächeln ab. 

4. Das Make-up

  • ist wohl die Frage der Fragen.
    Du kannst natürlich vorher bei einer Visagistin ein Styling buchen aber das ist gar nicht nötig. Bleib dir selbst treu. Komm so natürlich wie möglich.
    Etwas mehr Puder kann jedoch nicht schaden. Auch Männern nicht. Schließlich ist eine fettige Stirn bei niemanden schön anzusehen.
  • Deine Nägel sollte kein abgeplatzte Nagellack zieren und vor allen Dingen sauber sein.

5. Das Thema Schuhe:

Paarreportage

• Ein ganz wichtiger Punkt, den viele vergessen sind die Schuhe. Auch sie sollten nicht zu auffällig sein und keine großen Labels aufgedruckt haben – es sei denn sie passen zusammen. Und auch sie sollten sauber sein!

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

CAPTCHA