Hauptgerichte vegetarisch/ Herzgedanken aus der Küche

Hokkaidokürbis mit Semmelknödel-Füllung - einfach gemacht -

Wartest du auch immer sehnsüchtig auf den Herbst um endlich wieder zum Hofladen deines Vertrauens zu stürmen und dir Hokkaidokürbis zu holen? Nein? Sei ehrlich: du traust dich nicht ihn zuzubereiten!

Dabei ist es so simpel und während die einen ihn gerne backen, die anderen ihn zu Suppe verarbeiten, möchte ich euch heute eine tolle vegetarische Variante zeigen bei der ihr den Hokkaidokürbis lecker füllt und ihn dann ganz easy im Ofen gart!

Die Schale des Hokkaido wird nämlich beim Garen ganz weich und kann problemlos mitgegessen werden!

Zum Zerteilen nehme ich immer ein Scharfes Messer mit Wellenschliff und wenn du erst einmal einen kleinen Anfang geschnitten hast, ist der Rest gar nicht mehr so schwierig!

Hokkaidokürbis mit Semmelknödel-Füllung

Schreibt mir in den Kommentaren wie euch das Rezept gefällt. Ich freue mich über Feedback. Alle, die in diesem Jahr einen Beitrag auf meinem Blog kommentieren, nehmen am Jahresende an der Verlosung eines kleinen Dankeschöns teil. Lasst euch also überraschen!

Zutaten für den Hokkaidokürbis mit Semmelknödel-Füllung

Für einen gefüllten Kürbis
1 mittelgroßen Hokkaidokürbis
300 g Brötchen vom Vortag
100 ml Milch
40 g Butter
150 g Bergkäse
2 Lauchzwiebeln
2 Eier
Salz
Pfeffer
Muskatnuss

Zubereitung für den Hokkaidokürbis mit Semmelknödel-Füllung mit dem Thermomix®

Backofen auf 180 Umluft vorheizen. Brötchen würfeln und 12 Sekunden /Stufe 6 im Mixtopf zerkleinern. Milch, Butter und Gewürze dazugeben. Die Lauchzwiebeln in kleine Ringe schneiden, hinzugeben und die Masse 3 Minuten  / 60°C /Stufe 1 erwärmen.

Den Hokkaido vom Deckel befreien, die Kerne mit einem Löffel herauskratzen und die Knödelmasse einfüllen. Den Deckel obendrauf setzen und in eine Auflaufform oder Fettpfanne setzen. Diese Form mit etwas Wasser füllen und im Ofen ca. 75 Minuten backen. Wasser zwischendurch immer wieder kontrollieren.

Meine Kürbisse waren nach 1, 5 Stunden perfekt. Hast du kleinere Kürbisse reduziere die Zeit!

Guten Appetit!

Hokkaidokürbis mit Semmelknödel-Füllung

Zubereitung für den Hokkaidokürbis mit Semmelknödel-Füllung mit dem Thermomix®

Backofen auf 180 Umluft vorheizen. Brötchen würfeln und mit Milch, Butter und den Gewürze in einem Topf erwärmen. Die Lauchzwiebeln in kleine Ringe schneiden, hinzugeben und gut unterrühren.

Den Hokkaido vom Deckel befreien, die Kerne mit einem Löffel herauskratzen und die Knödelmasse einfüllen. Den Deckel obendrauf setzen und in eine Auflaufform oder Fettpfanne setzen. Diese Form mit etwas Wasser füllen und im Ofen ca. 75 Minuten backen. Wasser zwischendurch immer wieder kontrollieren.

Meine Kürbisse waren nach 1, 5 Stunden perfekt. Hast du kleinere Kürbisse reduziere die Zeit!

Guten Appetit!

Tipp: Wenn du Sauce dazu magst, erwärme etwas Butter, schwitze Mehl darin an und fülle das ganze mit etwas Milch auf. Mit Salz und Pfeffer würzen!

Folge mir bei Instagram

Hokkaidokürbis mit Semmelknödel-Füllung

Das könnte dir auch gefallen: Sangria mit Kürbis und Apfel

 

You Might Also Like