Herzgedanken aus der Küche/ Süß Gebackenes

Karottenmuffins mit Buttercreme

Du möchtest heute noch schnell ein paar Karottenmuffins backen, weil dir ein ganzer Rüblikuchen zu viel ist? Dann kommt hier genau das richtige Rezept. Du kannst die Karottenmuffins mit und ohne Buttercreme anbieten und auch am nächsten Tag noch servieren, da sie durch die Karotten und die Banane sehr saftig bleiben.

Karottenmuffins mit Buttercreme

Angebot
1.680 Bewertungen
mixcover Dampfgarform Silikonform Auflaufform für Thermomix Varoma Einlegeboden für TM5 TM6 TM31 TM-Friend, grau
  • KEIN TROPFEN: von Flüssigkeit in den Mixtopf bzw. in den Varoma-Behälter. So behält jedes Gericht, was Sie zubereiten, seine Optik und seinen Geschmack.
239 Bewertungen
Der TeigTurner von Qitchen - Teiglöser für Thermomix TM6 und TM5 - Die Drehhilfe für Ihre Küchenmaschine von Vorwerk | Unsere Messerdrehhilfe als optimales Thermomix Zubehör (Schwarz)
  • ✅ 𝗣𝗔𝗦𝗦𝗚𝗘𝗡𝗔𝗨 - Die Teigblume von Liebspecht passt perfekt auf jeden Thermomix TM5 und TM6 Mixtopf von Vorwerk. Durch leichtes Drehen des TeigTurners wird das Entfernen von Teig zum Kinderspiel!

Schreibt mir in den Kommentaren wie euch das Rezept gefällt. Ich freue mich über Feedback. Alle, die in diesem Jahr einen Beitrag auf meinem Blog kommentieren, nehmen am Jahresende an der Verlosung eines kleinen Dankeschöns teil. Lasst euch also überraschen!

Zutaten für Karottenmuffins mit Buttercreme

für 6 große oder zwölf kleine Muffins

200 g Möhren, geschält und in Stücken
125 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
150 g brauner Zucker
2 Eier
50 g neutrales Öl
1 Banane, in Stücken
50 g Walnüsse

Buttercreme
85 g Butter
175 g Puderzucker

Zuckermöhren

.. kcal
… g Eiweiß
… g Fett
… g Kohlenhydrate
(www.rezeptrechner-online.de)

Zubereitung für Karottenmuffins mit Buttercreme mit dem Thermomix®

Den Backofen auf 190 °C  vorheizen. Die Möhren in den Mixtopf geben und 4 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. Umfüllen.
Alle weiteren Zutaten für die Muffins in den Mixtopf geben und 30 Sekunden / Stufe 4 vermischen.
Anschließend die Möhren hinzugegeben und erneut die Masse 30 Sekunden / Stufe 4 vermischen.

Eine Muffinform mit Backtrennmittel einfetten und die Masse einfüllen. Die Muffins 20 bis 25 Minuten backen und danach komplett auskühlen lassen.

Für die Creme die Butter und den Puderzucker in den gespülten Mixtopf geben und 30 Sekunden / Stufe 3 vermischen.

Die Buttercreme entweder mit einem Löffel auf die Muffins streichen oder mit einer Spritztülle aufspritzen.

Abschließend die Karottenmuffins mit den Zuckermöhren verzieren und bis zum Verzehr kühl stellen.

Guten Appetit!

Zubereitung für Karottenmuffins mit Buttercreme ohne Thermomix®

Den Backofen auf 190 °C  vorheizen. Die Möhren raspeln und zur Seite stellen.
Zuerst die trockenen Zutaten gut vermischen.
Anschließend alle weiteren Zutaten für die Muffins dazugeben und mit einem Rührhaken untermischen. Dazu kannst du gerne auch eine Küchenmaschine nutzen.

Eine Muffinform mit Backtrennmittel einfetten und die Masse einfüllen. Die Muffins 20 bis 25 Minuten backen und danach komplett auskühlen lassen.

Für die Creme die Butter und den Puderzucker in einer Rührschüssel schattig schlagen.

Die Buttercreme entweder mit einem Löffel auf die Muffins streichen oder mit einer Spritztülle aufspritzen.

Abschließend die Karottenmuffins mit den Zuckermöhren verzieren und bis zum Verzehr kühl stellen.

Guten Appetit!

Karottenmuffins mit Buttercreme

Karottenmuffins mit Buttercreme

Zutaten

  • 200 g Möhren geschält und in Stücken
  • 125 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 150 g brauner Zucker
  • 2 Eier
  • 50 g neutrales Öl
  • 1 Banane in Stücken
  • 50 g Walnüsse
  • Buttercreme
  • 85 g Butter
  • 175 g Puderzucker
  • Zuckermöhren

Anleitungen

  • Den Backofen auf 190 °C  vorheizen. Die Möhren in den Mixtopf geben und 4 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. Umfüllen.
  • Alle weiteren Zutaten für die Muffins in den Mixtopf geben und 30 Sekunden / Stufe 4 vermischen.
  • Anschließend die Möhren hinzugegeben und erneut die Masse 30 Sekunden / Stufe 4 vermischen.
  • Eine Muffinform mit Backtrennmittel einfetten und die Masse einfüllen. Die Muffins 20 bis 25 Minuten backen und danach komplett auskühlen lassen.
  • Für die Creme die Butter und den Puderzucker in den gespülten Mixtopf geben und 30 Sekunden / Stufe 3 vermischen.
  • Die Buttercreme entweder mit einem Löffel auf die Muffins streichen oder mit einer Spritztülle aufspritzen.
  • Abschließend die Karottenmuffins mit den Zuckermöhren verzieren und bis zum Verzehr kühl stellen.
  • Guten Appetit!

Karottenmuffins mit Buttercreme

You Might Also Like