Herzgedanken aus der Küche/ Salat/ Saucen & Pasten

Schnelle Vinaigrette mit Basilikum - Werbung für KoRo -

Schnelle Vinaigrette mit Basilikum ist eine kleine Abwandlung der klassischen Vinaigrette  und macht Sommersalate zu einem mediterranen Genuss! In Kombination mit Essig, Honig und Senf schmeckt diese perfekte Vinaigrette zu Blattsalaten wie Feld- oder Blattsalat, Rucola oder auch Kombinationen mit Erdbeeren oder Himbeeren und natürlich Tomaten und Mozzarella.

Blitzschnell hast du sie in deinem Thermomix® fertig gemixt und in der Rührschüssel kannst du sie auch ganz unkompliziert zubereiten. Ich bin mir sicher, du hast alle Zutaten dafür im Vorrat! Ich persönlich finde diese Vinaigrette mit Honig und Senf echt super genial einfach.

Du magst keinen Honig und achtest auf deine Figur? Statt Honig versuche es doch gerne mal mit Birken- oder Kokosblütenzucker.

Die Vinaigrette mag ich ebenso sehr, wenn Gäste kommen oder man aus Gemüse noch schnell etwas zum Ciabatta zaubern möchte. Ein Salat aus allem, was der Vorrat hergibt ist so mit ein paar Handgriffen verfeinert. Ideal also um lange Sommerabende auf der Terrasse zu genießen.

Das verwendete Olivenöl bekommst du übrigens in Bio-Qualität bei KoRo. 

Mit dem Code “HERZGEDANKE” bekommst du 5% Prozent auf deinen Einkauf bei KoRo. Entdecke eine Vielzahl von toller Zutaten zum Backen, für dein Frühstück oder Superfoods.

 

Schnelle Vinaigrette aus dem Thermomix®

Schnelle Vinaigrette aus dem Thermomix®

Schnelle Vinaigrette – Zutaten:

1 Zwiebel
7 EL Olivenöl von KoRo
3 Stiele Basilikum
4 – 6 EL Aceto Balsamico Bianco (je nach Geschmack)
2 TL Honig
Salz und Pfeffer

Schnelle Vinaigrette – Zubereitung mit Thermomix®:

Zwiebel schälen und halbieren. Basilikum zupfen.

Zwiebeln im Thermomix® 10 Sekunden / Stufe 6 bis 8 zerkleinern. Basilikumblättchen abzupfen und in den Mixtopf geben. Aceto Balsamico Bianco, Honig, Senf und Olivenöl dazugeben und 40 Sekunden / Stufe 6 mixen.

Wer es dünnflüssiger mag, gibt noch etwas Öl dazu.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Guten Appetit!

Folge mir bei Instagram

Folge mir bei Instagram

Zubereitung ohne Thermomix®:

Zwiebel schälen und hacken. Basilikum zupfen und ebenso klein hacken. Zur Seite stellen.

Aceto Balsamico Bianco, Honig, Senf und Olivenöl in eine Schüssel geben und zu einer homogenen Masse aufschlagen. Wer es dünnflüssiger mag, gibt noch etwas Öl dazu. Zwiebel und Basilikum dazu geben und noch einmal kräftig untermischen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Guten Appetit!

Schnelle Vinaigrette

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 7 EL Olivenöl von KoRo
  • 3 Stiele Basilikum
  • 4 - 6 EL Aceto Balsamico Bianco je nach Geschmack
  • 2 TL Honig
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

  • Zwiebel schälen und halbieren. Basilikum zupfen.
  • Zwiebeln im Thermomix® 10 Sekunden / Stufe 6 bis 8 zerkleinern. Basilikumblättchen abzupfen und in den Mixtopf geben. Aceto Balsamico Bianco, Honig, Senf und Olivenöl dazugeben und 40 Sekunden / Stufe 6 mixen.
  • Wer es dünnflüssiger mag, gibt noch etwas Öl dazu.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Guten Appetit!
Schnelle Vinaigrette aus dem Thermomix®

Schnelle Vinaigrette aus dem Thermomix®

 

 

 

You Might Also Like