Dessert/ Herzgedanken aus der Küche

Schmand-Joghurt-Eis mit Marshmallows mit und ohne Thermomix®

Dieses Eis bringt nicht nur Kinderaugen zum Strahlen. Der Schmand macht es nicht nur cremig, sondern verleiht ihm einen Hauch sauren Geschmack, der auf eurer Zunge tanzen wird. Mehr Eisfeeling geht nicht.

Zutaten für Schmand-Joghurt-Eis mit Marshmallows

150 g sehr reife Bananen
200 g griechischen Joghurt (0,2% Fett)
250 g Schmand
eine gute Hand voll Mini-Marschmallows plus etwas für die Deko
gemahlene Pistazien

Zubereitung für Schmand-Joghurt-Eis mit Marshmallows mit Thermomix®

Bananen, Joghurt und Schmand in den Mixtopf des Thermomix® geben. 10 Sekunden / Stufe 4 vermischen. Marshmallows dazugeben und 10 Sekunden / Linkslauf(!) / Stufe 2 untermischen. Masse in eine gefriergeeignete Form geben und ca. 6 Stunden einfrieren.

In Schälchen füllen, mit Pistazien und Marshmallows garnieren.

Schmand-Joghurt-Eis mit Marshmallows mit und ohne Thermomix®

Zubereitung für Schmand-Joghurt-Eis mit Marshmallows ohne Thermomix®

Bananen, Joghurt und Schmand in einer großen Schüssel kräftig verrühren und die Marshmallows anschließend unterheben.

Masse in eine gefriergeeignete Form geben und ca. 6 Stunden einfrieren. In Schälchen füllen, mit Pistazien und Marshmallows garnieren.

Schmand-Joghurt-Eis mit Marshmallows mit und ohne Thermomix®

Dieses Eis bringt nicht nur Kinderaugen zum Strahlen. Der Schmand macht es nicht nur cremig, sondern verleiht ihm einen Hauch sauren Geschmack, der auf eurer Zunge tanzen wird. Mehr Eisfeeling geht nicht.

150 g sehr reife Bananen

    200 g griechischen Joghurt (0,2% Fett)

      250 g Schmand

        eine gute Hand voll Mini-Marschmallows plus etwas für die Deko

          gemahlene Pistazien

            You Might Also Like

            No Comments

            Leave a Reply

            CAPTCHA