Herzgedanken aus der Küche/ Risotto

Pfeffriges Rucola-Risotto mit Knoblauch (enthält Werbung)

– Werbung für Spicebar –

Rucola-Risotto mit Knoblauch aus dem Thermomix®

Meine erste Wahl, wenn es Mittags mal schnell gehen muss ist immer Risotto. Dieses Ricola-Risotto entstand eigentlich spontan und war für den Blog ursprünglich gar nicht vorgesehen. Aber manchmal nehmen gewisse Dinge einfach ihren Lauf.

Und wer mich kennt, weiß, dass ich eigentlich gar keinen Pfeffer mag, aber es wie schon gesagt: „Manchmal nehmen gewisse Dinge einfach ihren Lauf.“

Zutaten für das Rucola-Risotto mit Knoblauch

Für 4 Portionen
1 Handvoll Rucola
50 g Parmesan
1 Knoblauchzehe
20 g Olivenöl
300 g Risottoreis
760 g Wasser
1/2 TL Salz
3 Prisen zerstoßener Kampot Pfeffer

Zubereitung für das Rucola-Risotto mit Knoblauch

Parmesan und Rucola in den Mixtopf des Thermomix® geben und 10 Sekunden / Stufe 8 zerkleinern. Umfüllen und den Mixtopf gegebenenfalls kurz umspülen.

Knoblauch schälen und in den Mixtopf des Thermomix® geben. Für 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. Mit einem Spatel nach unten schieben. Anschließend das Olivenöl dazugeben und 3 Minuten / 120°C / Linkslauf / Stufe 1 dünsten.

Die restlichen Zutaten bis auf die Rucola-Parmesan-Mischungdazugeben und 16 Minuten / 100°C / Linkslauf / Stufe 1 garen. Die Rucola-Parmesan-Mischung vorsichtig unterheben und 3 Minuten ziehen lassen.

Rucola-Risotto mit Knoblauch aus dem Thermomix®

Vielleicht schmeckt dir mein buttriges Risotto mit Mais und Thymian auch.

Pfeffriges Rucola-Risotto mit Knoblauch (enthält Werbung)

Pfeffriges Rucola-Risotto mit Knoblauch (enthält Werbung)

Zutaten

  • 1 Handvoll Rucola
  • 50 g Parmesan
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Olivenöl
  • 300 g Risottoreis
  • 760 g Wasser
  • 1/2 TL Salz
  • 3 Prisen zerstoßener Kampot Pfeffer

Anleitung

  1. Parmesan und Rucola in den Mixtopf des Thermomix® geben und 10 Sekunden / Stufe 8 zerkleinern. Umfüllen und den Mixtopf gegebenenfalls kurz umspülen.
  2. Knoblauch schälen und in den Mixtopf des Thermomix® geben. Für 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. Mit einem Spatel nach unten schieben. Anschließend das Olivenöl dazugeben und 3 Minuten / 120°C / Linkslauf / Stufe 1 dünsten.
  3. Die restlichen Zutaten bis auf die Rucola-Parmesan-Mischung dazugeben und 16 Minuten / 100°C / Linkslauf / Stufe 1 garen. Die Rucola-Parmesam-Mischung vorsichtig unterheben und 3 Minuten ziehen lassen.
https://www.herzgedanke.de/rucola-risotto-thermomix-rezept

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

CAPTCHA