Frühstücksideen/ Herzgedanken aus der Küche

Gebackene Oatmeal mit Kirschen - vegan und sättigend -

Oatmeal – also Haferflocken – liebe ich zum Frühstück. Das dürfte mittlerweile bekannt sein und wer meine Storys auf Instagram sieht, der weiß, dass ich warmes Oatmeal unfassbar gerne und oft esse. Da können es auch 35°C sein.

Heute zeige ich dir wie du das Ganze perfekt vorbereitest und dann während des ersten Kaffees am Morgen überbacken kannst.

Tipp: Sämtliche veganen Zutaten kannst du gerne austauschen oder auch den Haferdrink mit Kokos- oder Mandeldrink ersetzen.

Schreibt mir in den Kommentaren wie euch das Rezept gefällt. Ich freue mich über Feedback. Alle, die in diesem Jahr einen Beitrag auf meinem Blog kommentieren, nehmen am Jahresende an der Verlosung eines kleinen Dankeschöns teil. Lasst euch also überraschen!

Gebackene Oatmeal mit Kirschen

Gebackene Oatmeal mit Kirschen

Zutaten für das Oatmeal

200 g Vollkorn-Haferflocken
100 g Mandeln
1 Glas Kirschen
1 EL Speisestärke
2 EL Dattelsirup
200 g Wasser
250 g Haferdrink
1 EL Zimt

Zubereitung für das Oatmeal mit dem Thermomix®

Den Backofen auf 180°C Umlauf vorheizen.

Mandeln in den Mixtopf geben und 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. In eine Schüssel geben.

Die Kirschen abgießen und gut abtropfen lassen. Danach zu den Mandeln geben und alles mit der Stärke und den Zimt mischen.

Im Mixtopf das Wasser 3 Minuten / 100°C / Stufe 1 erhitzen und die Haferflocken darin 5 Minuten einweichen. Dann mit Haferdrink auffüllen.
Tipp: Wird die Masse zu fest, gerne noch 50 g Haferdrink hinzufügen!

Kirsch-Mischung in eine Auflaufform geben und mit den Haferflocken bedecken. Mit Dattelsirup beträufeln und 15 bis 20 Minuten backen.

Sofort servieren und genießen!

Zubereitung für das Oatmeal ohne Thermomix®

Den Backofen auf 180°C Umlauf vorheizen.

Mandeln hacken und in eine Schüssel geben.

Die Kirschen abgießen und gut abtropfen lassen. Danach zu den Mandeln geben und alles mit der Stärke und den Zimt mischen.

In einem Topf Wasser erhitzen und die Haferflocken darin 5 Minuten einweichen. Dann mit Haferdrink auffüllen.
Tipp: Wird die Masse zu fest, gerne noch 50 g Haferdrink hinzufügen!

Kirsch-Mischung in eine Auflaufform geben und mit den Haferflocken bedecken. Mit Dattelsirup beträufeln und 15 bis 20 Minuten backen.

Sofort servieren und genießen!

Gebackene Oatmeal mit Kirschen

Gebackene Oatmeal mit Kirschen

Gebackene Oatmeal mit Kirschen

Gebackene Oatmeal mit Kirschen

Oatmeal

200 g Vollkorn-Haferflocken 100 g Mandeln 1 Glas Kirschen 1 EL Speisestärke 2 EL Dattelsirup 200 g Wasser 250 g Haferdrink 1 EL Zimt

Zutaten

  • 200 g Vollkorn-Haferflocken
  • 100 g Mandeln
  • 1 Glas Kirschen
  • 1 EL Speisestärke
  • 2 EL Dattelsirup
  • 200 g Wasser
  • 250 g Haferdrink
  • 1 EL Zimt

Anleitungen

  • Den Backofen auf 180°C Umlauf vorheizen.
  • Mandeln in den Mixtopf geben und 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. In eine Schüssel geben.
  • Die Kirschen abgießen und gut abtropfen lassen. Danach zu den Mandeln geben und alles mit der Stärke und den Zimt mischen.
  • Im Mixtopf das Wasser 3 Minuten / 100°C / Stufe 1 erhitzen und die Haferflocken darin 5 Minuten einweichen. Dann mit Haferdrink auffüllen.
  • Kirsch-Mischung in eine Auflaufform geben und mit den Haferflocken bedecken. Mit Dattelsirup beträufeln und 15 bis 20 Minuten backen.
  • Sofort servieren und genießen!

Das könnte dir auch gefallen:
Frühstücksideen

 

You Might Also Like