Herzgedanken aus der Küche/ Smoothies

Sattmacher-Smoothie mit Avocado

Dieser Smoothie mit Haferflocken macht nicht nur pappsatt, sondern beinhaltet dank Avocado haufenweise gute Fette. Kann es einen gesünderen Start in den Tag geben?
Mit Mandelmilch wird er sogar zum veganen Kickstart in den Tag.

Sattmacher-Smoothie

Zutaten für den Smoothie mit Avocado

250 ml Milch plus eventuell 50 g Wasser
3 EL Haferflocken
1/2 Avocadofrucht (die andere Hälfte könnt ihr für diese tolle Frühstücksidee verwenden)
1 Banane
1/2 Apfel
20 g Honig oder Ahornsirup
Heidelbeeren zum Garnieren

Zubereitung für den Smoothie mit Avocado

Alle Zutaten – bis auf die Heidelbeeren – in den Thermomix® geben und 30 Sekunden / Stufe 10 Pürieren. Mit Heidelbeeren garnieren und genießen. Selbstverständlich könnt ihr die Heidelbeeren untermischen oder durch Brombeeren ersetzen.
Sollte euch der Smoothie zu dickflüssig sein, füllt ihn mit etwas Wasser auf bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist oder nutzt ihn direkt als „Starter“ einer Smoothie-Bowl. Dann einfach mit gewünschten Toppings ergänzen.

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Nathalie
    Oktober 17, 2018 at 4:16 pm

    Hast du Erfahrung damit den Smoothie am Abend vorher vorzubereiten?
    Ich stehe morgens um 5 Uhr auf und möchte so früh nur ungern den Thermomix anschmeißen.
    Danke für deine Antwort!

    • Reply
      Herzgedanke
      Oktober 22, 2018 at 7:31 am

      Smoothies sollten immer frisch zubereitet werden.

    Leave a Reply

    CAPTCHA