Herzgedanken aus der Küche/ Low Carb

Hackfleischröllchen in Bärlauch -Werbung-

Hackfleischröllchen in Bärlauch aus dem Thermomix® – bitte was?
Ja, du hast richtig gelesen!
Bärlauch ist für mich das Wildkraut welches ich definitiv mit Frühling und Ostern verbinde. Es gibt Bärlauchpesto, Bärlauchdressing (Rezept in den nächsten Tagen!) und viele andere Varianten mit den so begehrten grünen Blättern.

Was bereitet ihr denn am Liebsten daraus zu? Für mich steht Pesto und Butter zum Grillen ganz oben auf der Favoritenliste und ab sofort auch diese Hackfleischröllchen in Bärlauch. Wenn ihr sie einmal probiert habt, werdet ihr mich verstehen! Dazu passt Saure Sahne oder Minzdip.

Das dabei verwendete 5 Gewürze Pulver ist eine traditionelle chinesische Mischung von Spicebar. Hierbei kommt statt  Szechuanpfeffer hocharomatischer Andaliman-Pfeffer zum Einsatz. Perfekt für Fleischgerichten – oder eben meine Hackfleischröllchen!

Schreibt mir in den Kommentaren wie euch das Rezept gefällt. Ich freue mich über Feedback. Alle, die in diesem Jahr einen Beitrag auf meinem Blog kommentieren, nehmen am Jahresende an der Verlosung eines kleinen Dankeschöns teil. Lasst euch also überraschen!

Hackfleischröllchen in Bärlauch aus dem Thermomix®

Zutaten für die Hackfleischröllchen in Bärlauch

Für die Hackfleischmasse
15 g Fünf-Gewürz-Pulver von Spicebar, alternativ Currypulver
1 TL Knoblauchpaste, alternativ 2 Knoblauchzehen
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
500 g Rinderhackfleisch, gemischt

ca. 16 Bärlauchblätter
Holzspieße und etwas Öl für die Pfanne

Zubereitung für die Hackfleischröllchen in Bärlauch mit dem Thermomix®

Die Holzspieße in etwas Wasser einweichen, bis sie benötigt werden. Alle Zutaten für die Hackfleischmasse in den Mixtopf geben und die Masse 1 Minute auf Stufe 4 vermengen. Die Masse ca. die halbe Stunde durchziehen lassen. Danach aus jeweils 1 EL Hackfleischmasse kleine (fingerdicke) Röllchen formen.

Bärlauch gut waschen, trocken tupfen und auf jedes Blatt 1 Hackfleischröllchen legen. Dieses mit 2 – 3 Blättern fest aufrollen, auf den Spieß stecken und in einer Pfanne mit dem Öl oder dem Grill von jeder Seite ca. 4 Minuten garen.

Tipp: Wenn du Knoblauchzehen verwendest, musst du diese vorher für 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern.

Guten Appetit!

Zubereitung für die Hackfleischröllchen in Bärlauch 

Die Holzspieße in etwas Wasser einweichen, bis sie benötigt werden. Knoblauch hacken, mit den Zutaten für die Hackfleischmasse in eine große Schüssel geben und gut vermengen. Die Masse ca. die halbe Stunde durchziehen lassen. Danach aus jeweils 1 EL Hackfleischmasse kleine (fingerdicke) Röllchen formen.

Bärlauch gut waschen, trocken tupfen und auf jedes Blatt 1 Hackfleischröllchen legen. Dieses mit 2 – 3 Blättern fest aufrollen, auf den Spieß stecken und in einer Pfanne mit dem Öl oder dem Grill von jeder Seite ca. 4 Minuten garen.

https://www.instagram.com/herzgedankeblog/

Hackfleischröllchen in Bärlauch aus dem Thermomix®

Hackfleischröllchen in Bärlauch aus dem Thermomix®

Das könnte dir auch gefallen:
Cracker mit Meersalz und Rosmarin

Das passt dazu:
Minz-Dip

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

CAPTCHA