Frühstücksideen/ Herzgedanken aus der Küche/ Low Carb

Apfelpfannkuchen mit süßem Quark

Apfelpfannkuchen sind nicht nur bei kleinen Feinschmeckern sehr beliebt. In meiner Familie mögen sie alle sehr gerne und wenn wir am Wochenende mal kein Rührei zum Frühstück genießen, dann könnte es unter Umständen sein, dass wir diese Pfannkuchen vorziehen.

Statt die Pfannkuchen jedoch mit viel Zucker zu backen, haben wir sie mittlerweile etwas „verschlankt“. Mit Vollkornmehl und Honig, statt Weizenmehl und raffiniertem Zucker. Die Pfannkuchen sind sehr dünn enthalten dabei aber viel Obst und das macht wahrhaftig pappsatt. Hier kommt aber erstmal das Rezept für den Thermomix®.

Apfelpfannkuchen mit süßem Quark aus dem Thermomix®

Zutaten für die Apfelpfannkuchen

4 Eier
30 g Magermilch
10 g Honig
50 g Dinkelvollkornmehl
2 große Äpfel, gewaschen und geviertelt

100 g Magerquark
60 g Magermilch
10 g Honig

etwas Öl für die Pfanne (nicht im Rezept eingerechnet!)

2 Portionen / je Portion
474,3 kcal
22,6 g Eiweiß
10,9 Fett
68,3 g Kohlenhydrate
(www.rezeptrechner-online.de)

Tipp: Den Honig könnt ihr nach Belieben durch Erythrit oder andere Süßungsmittel ersetzen! Halbiert ihr dann noch die Menge des Apfels (weniger Kohlenhydrate), ergeben sich folgende Nährwerte.

360 kcal
22,6 g Eiweiß
10,9 Fett
40,8 g Kohlenhydrate
(www.rezeptrechner-online.de)

Zubereitung für die Apfelpfannkuchen mit dem Thermomix®

Eier, Apfel, Milch und Honig in den Mixtopf des Thermomix® geben und 5 Sekunden / Stufe 4 vermischen. Das Mehl einwiegen und 10 Sekunden / Linkslauf / Stufe 3 verrühren. Den Timer auf 5 Minuten stellen (Thermomix® TM5) und den Teig 5 Minuten ruhen lassen.

Das Öl in eine beschichtete Pfanne geben und bei mittlerer Hitze heiß werden lassen. Den Pfannkuchenteig zur Hälfte in die Pfanne geben, gleichmäßig verteilen und ca. drei Minuten backen. Anschließend wenden und nochmal drei Minuten backen. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Mit dem restlichen Teig ebenso verfahren.

Den Quark mit Honig und Milch in den gespülten Mixtopf geben und 10 Sekunden / Stufe 3 verrühren. Mit den Apfelpfannkuchen servieren.

www.instagram.com/herzgedankeblog

Guten Appetit!

Zubereitung für die Apfelpfannkuchen

Eier, Milch und Honig in eine Schüssel geben und verquirlen. Die Äpfel grob raspeln und in die Mischung geben. Das Mehl einwiegen und unterheben. Den Teig 5 Minuten ruhen lassen.

Das Öl in eine beschichtete Pfanne geben und bei mittlerer Hitze heiß werden lassen. Den Pfannkuchenteig zur Hälfte in die Pfanne geben, gleichmäßig verteilen und ca. drei Minuten backen. Anschließend wenden und nochmal drei Minuten backen. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Mit dem restlichen Teig ebenso verfahren.

Den Quark mit Honig und Milch in den gespülten Mixtopf geben und 10 Sekunden / Stufe 3 verrühren. Mit den Apfelpfannkuchen servieren.

Guten Appetit!

Tipp: Ihr könnt den Teig auch abends vorbereiten und abgedeckt über Nacht im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem Backen dann aufschlagen und wie beschrieben backen.

 

Apfelpfannkuchen mit süßem Quark aus dem Thermomix®

You Might Also Like

210 Comments

  • Reply
    Christina
    Januar 20, 2020 at 7:37 pm

    ich kann am wenigstens auf die Sonntags-Frühstücks-Brötchen verzichten..

    • Reply
      Petra Gawlik
      Januar 21, 2020 at 12:23 pm

      Ein tolles Gewinnspiel.🍀
      Da ich leider an süßen Sachen schlecht vorbeigehen kann, bin ich immer auf der Suche nach gesunden Alternativen.

      • Reply
        Tanja
        Januar 29, 2020 at 9:50 pm

        Ich finde den Verzicht auf Zucker schwer…Süssigkeiten, Schokolade…das würde bei mir schon viel bringen.

    • Reply
      Heike Reichelt
      Januar 21, 2020 at 3:56 pm

      Ich beneide alle, die mit Low Carb solche Erfolge in der Abnahme erzielen.
      Leider scheitere ich vor allen Dingen an Brötchen / Brot und Kartoffeln.

      • Reply
        Silke Schulenburg
        Januar 21, 2020 at 6:40 pm

        Ich mag sehr gerne alle Milchprodukte, deswegen ist die Low Caro Ernährung ideal für mich.

        • Reply
          Kerstin Bauer
          Januar 29, 2020 at 1:42 pm

          Ich habe schon mal mit low carb Ernährung abgenommen, leider bin ich wieder in alte Gewohnheiten zurück gefallen und habe wieder zugenommen. Für neue Anregungen und super Rezepte wäre ich sehr dankbar.

    • Reply
      Angelika Ziehnert
      Januar 22, 2020 at 9:18 am

      Ich brauche Brot oder Brötchen.

    • Reply
      Vanessa
      Januar 29, 2020 at 1:00 pm

      Ich kann nicht auf Nudeln verzichten

    • Reply
      Anja Jahr
      Januar 29, 2020 at 1:07 pm

      Ich kann am wenigsten auf süsses Müsli mit Früchte verzichten.

    • Reply
      Nadine Schümann
      Januar 30, 2020 at 4:33 pm

      Am wenigsten verzichten kann ich natürlich auf SCHOKOLADE😀🍀

  • Reply
    Diana
    Januar 20, 2020 at 7:49 pm

    Versuche mich auch immer mal wieder Low Carb zu ernähren aber bei mir scheiterts meistens am Fehlen der Kohlenhydrate – ich liebe einfach Kartoffeln und Co. Würde mich sehr über das Heft freuen und wäre gerne bei diesem Gewinnspiel dabei

    • Reply
      Biene
      Januar 20, 2020 at 9:05 pm

      Komischer Weise backe ich, seid ich den TM habe, Brot – und ein leckeres Brit ist einfach in allen Lebenslagen super!

    • Reply
      Judith wrobel
      Januar 21, 2020 at 10:14 am

      Ich kann nicht auf Brot verzichten. Meine backversuche sind bis jetzt alle gescheitert. 🤣Ich hoffe auf Ideen und leckere Rezepte in den Ausgaben 👍😊

      • Reply
        Karin
        Januar 29, 2020 at 4:34 pm

        Danke für das tolle Gewinnspiel. 😊 ich kann ganz schwer auf meine Lieblingshefehörnchen verzichten. Und mit dem Thermomix gelingt der Teig ja immer. 😍

      • Reply
        Lisa Hemkendreis
        Januar 29, 2020 at 6:17 pm

        So ein klasse Gewinnspiel! Da bin ich gerne dabei, vor allem weil ich Apfelpfannkuchen liebe und mich über ein etwas „leichteres “ Rezept freue!

    • Reply
      Nathalie
      Januar 29, 2020 at 12:44 pm

      Am meisten fehlen mir Brot und Pommes.
      Wobei ich mich wegen meinem Reizdarm Low Carb ernähre und auch sofort merke, wenn ich mal wieder aus der Reihe tanze. Somit fällt der Verzicht doch etwas leichter.

    • Reply
      Heike Seufert
      Januar 29, 2020 at 3:54 pm

      Ich hab auch ein bisschen zu viel drauf, daher würde ich mich sehr freuen, wenn ich das Heft gewinnen würde, um leckere Low Carb Gerichte kochen zu können.

  • Reply
    Verena Springer
    Januar 20, 2020 at 7:59 pm

    Ich kann wirklich sehr sehr schwer auf Nudeln und Süßspeisen jeglicher Art verzichten. Ehrlich gesagt, will ich das auch gar nicht. Deshalb wären Low-carb Rezepte für die nudelfreien Tage umso wichtiger. 🙂

    • Reply
      Kauper Stefanie
      Januar 21, 2020 at 12:21 pm

      Auf süßes 🙈

      • Reply
        Katja L.
        Januar 29, 2020 at 4:37 pm

        Ich kann auch nicht auf süßes verzichten, das ist echt schwieriger wie damals mit dem Rauchen aufzuhören

    • Reply
      Karina Mahrt
      Januar 30, 2020 at 7:40 am

      Auf süßes… leider mein Schwachpunkt

  • Reply
    Gitta Ehrhorn
    Januar 20, 2020 at 8:11 pm

    Ich reduziere Zucker und tausche es mit Erythrit aus.
    Auf Nudeln jeglicher Art kann ich ich nicht verzichten.
    Aus diesem Grund würde ich mich sehr freuen wenn ich das Heft gewinnen würde 😊

  • Reply
    Claudia
    Januar 20, 2020 at 8:14 pm

    Frische Backwaren wie Brot und Brötchen. 🙁 Danach natürlich gleich die Nudeln.

    • Reply
      Jenny B
      Januar 22, 2020 at 1:44 pm

      Ich kann nicht komplett auf süsses verzichten, mal einen süßen pudding oder eine Waffel oder oder oder

      Und natürlich könnte ich nie auf meinen Kaffee verzichten.

    • Reply
      Jenny B
      Januar 22, 2020 at 1:44 pm

      Ich kann nicht komplett auf süsses verzichten, mal einen süßen pudding oder eine Waffel oder oder oder

      Und natürlich könnte ich nie auf meinen Kaffee verzichten.

  • Reply
    Bassing
    Januar 20, 2020 at 9:23 pm

    Ich Versuche mich auch anlow carb.Ist aber manchmal schwer auf Kartoffeln oder Nudeln zu verzichten

  • Reply
    Christin
    Januar 21, 2020 at 10:24 am

    Ich liebe jede Art von Nudeln. Da fällt es mir schwer, drauf zu verzichten.

    • Reply
      Britta
      Januar 29, 2020 at 4:20 pm

      Das schwerste für mich ist auf das Brötchen mit Honig am Morgen zu verzichten.

  • Reply
    Britta
    Januar 21, 2020 at 10:34 am

    Wir versuchen auch viele Low Carb Rezepte in unser Familienleben einzubauen und momentan kann ich nicht auf Suppen und Eintöpfe verzichten.

  • Reply
    Nina Wohlrath
    Januar 21, 2020 at 10:47 am

    Am wenigsten bei der Low carb Ernährung kann ich auf ein knuspriges Brot verzichten! Vielen Dank für die neue tolle Chance!

  • Reply
    Janin
    Januar 21, 2020 at 10:48 am

    Ich kann leider überhaupt nicht auf Brot verzichten.
    Sein Täglich Brot ist bei mir sehr wichtig!
    Eine gute Alternative wäre fantastisch.

    • Reply
      Daniela S.
      Januar 21, 2020 at 3:13 pm

      Ich kann nicht auf Süßes verzichten. Da tue ich mir wahnsinnig schwer

  • Reply
    Sonja Neuhäusler
    Januar 21, 2020 at 10:51 am

    Brot ist für mich am schwierigsten

  • Reply
    Karin Junge
    Januar 21, 2020 at 10:57 am

    Mein Problem ist, dass ich Schoki liebe und ich hab noch kein Rezept gefunden, dass den Geschmack von nem Stück Vollmilch-Schokolade toppen kann 🙁

    • Reply
      Michal
      Januar 21, 2020 at 11:27 am

      Ich kann am wenigsten auf Quarkauflauf und Grießbrei mit Zucker und Zimt verzichten!

    • Reply
      Jessica
      Januar 21, 2020 at 5:54 pm

      Am schwierigsten ist für mich Schoki. Aber azch beim Familienessen auf Kohlenhydrate zu verzichten

  • Reply
    Lena
    Januar 21, 2020 at 10:58 am

    Ich kann am wenigsten auf Brot und Kartoffeln verzichten.
    Über das Heft würde ich mich ganz arg freuen!

  • Reply
    Susanne Reschke
    Januar 21, 2020 at 11:01 am

    Auf Kohlenhydrate 😜

  • Reply
    Stefanie
    Januar 21, 2020 at 11:05 am

    Mir fehlt es oft dann an Rezepten um bei low Carb zu bleiben. Deswegen würde ich mich sehr freuen zu Gewinnen😍

  • Reply
    Nelly
    Januar 21, 2020 at 11:09 am

    Am allerwenigsten kann ich auf Brot verzichten 😕 ich backe mein Sauerteigbrot selbst und das fehlt mir dann echt

  • Reply
    Sabine Jakobs
    Januar 21, 2020 at 11:09 am

    Habe schon mehrere Anläufe genommen um abzunehmen. Ich scheitere immer wieder. Ich brauch immer wieder mal Nervennahrung. Würde mich sehr über den Gewinn freuen.

  • Reply
    Natascha
    Januar 21, 2020 at 11:16 am

    Ich kann auf meine Schokolade nicht verzichten

  • Reply
    Melanie Kraaz
    Januar 21, 2020 at 11:18 am

    Am Wochenende brauche ich mein Brötchen. 😍 bisher habe ich keine Alternative gefunden. Vielleicht im Buch?

  • Reply
    Christiane KEITE
    Januar 21, 2020 at 11:19 am

    Verzichten kann ich nicht auf Obst und Gemüse. Aber auch was Süsses muss mal sein. 😅

    • Reply
      Alexandra Schwane
      Januar 21, 2020 at 1:15 pm

      Ein liebes Hallo aus Berlin, ich kann sehr schwer auf Zucker, Schokolade & Toastbrot verzichten.
      Vielen Dank von Alexandra

  • Reply
    Angela
    Januar 21, 2020 at 11:21 am

    Ich kann schleckt auf leckeres Brot und Nudeln verzichten .

    • Reply
      Silvana
      Januar 21, 2020 at 11:03 pm

      Als Italienerin liebe ich Nudeln in jeglicher Form 😍😍😍
      Aber ich bin mir sehr sicher, dass ich in eurer Zeitschrift viele leckere Rezepte finden werde!!! Ich drücke mir selbst die Daumen und sage nur toi toi toi
      ✊🏼✊🏼✊🏼🍀🍀🍀🐷🐷🐷

  • Reply
    Carmen Jakobs
    Januar 21, 2020 at 11:24 am

    Hallo. Kann man aus dem Teig auch Ofen Pfannkuchen zubereiten? Ich bekomme das wenden einfach nicht so gut hin und Brauch immer viel Öl.
    Zum Gewinnspiel, ich kann am wenigsten auf Süßigkeiten verzichten🙈

    • Reply
      Herzgedanke
      Januar 21, 2020 at 1:09 pm

      Wie bereits an anderer Stelle geschrieben fehlen mir hier die Erfahrungswerte. Liebe Grüße Ricarda

  • Reply
    Roswitha Stevens
    Januar 21, 2020 at 11:24 am

    Ich liebe Brot 🥖 🍞 und kann kaum darauf verzichten.
    Ich habe bereits über 50 kg abgenommen, aber für die letzten 5 kg brauche ich ewig.

  • Reply
    Irma Philipp
    Januar 21, 2020 at 11:26 am

    Am wenigsten kann ich auf mein Marmeladenbrot zum Frühstück verzichten. Dazu muss eine Tasse Kaffee. Weil mein Mann auch gerne mal einen Kuchen bäckt, leider viel zu oft, muss der ja schließlich gegessen werden. Könnte ja schlecht werden. 😁😂

  • Reply
    Christine Nikol
    Januar 21, 2020 at 11:28 am

    Hi, Frühstück ist mein Problem. Da brauch ich meine Kh. Brot /Brötchen. Backe selbst mein Brot. Wäre super wenn ich gewinnen würde, hoffe auf leckere Frühstücksrezepte.

  • Reply
    Natalie
    Januar 21, 2020 at 11:30 am

    Mir fällt der Verzicht auf Schokolade am schwersten

  • Reply
    Marita Denter
    Januar 21, 2020 at 11:32 am

    Ich möchte nicht mehr auf die vielen Gemüse und Dip Gerichte verzichten, die ich einfach und schnell im Tm zubereiten kann, natürlich auch nicht auf die Zaubertopf Gerichte

  • Reply
    Heike Müller
    Januar 21, 2020 at 11:36 am

    Mir fällt es sehr schwer auf Pizza und auf Kuchen zu verzichten. Deshalb freue ich mich immer über solche Rezepte.

  • Reply
    Manja
    Januar 21, 2020 at 11:36 am

    Ich habe einige Kilos Zuviel. Bei 177cm wiege ich rund 101kg. Ich bin jetzt angefangen mich lowcarb zu ernähren. Das ist nicht immer einfach. Ich liebe leider auch Nudeln, Kartoffeln und Reis. Da bin ich noch am überlegen welche Alternativen es gibt, aber auch ob man sich das in geringen Maße nicht auch erlauben darf. Zumal auch kinder im Haushalt leben.

  • Reply
    Erika Büttner
    Januar 21, 2020 at 11:46 am

    Mir fällt es schwer auf ein Glas Wein am Abend zu verzichten.Bin aber kein Alkoholiker!

  • Reply
    Doris Otten
    Januar 21, 2020 at 11:49 am

    Auf Nudeln und Kartoffeln

  • Reply
    Heidi
    Januar 21, 2020 at 12:00 pm

    Momentan fällt es mir schwer auf etwas Süßes zu verzichten. Ab und zu „Nervennahrung“ tut gut. Ich befinde mich im „Wechsel“, d.h. der Stoffwechsel spielt manchmal verrückt. Über neue Rezepte und Ideen würde ich mich freuen.

  • Reply
    Heike Bieber
    Januar 21, 2020 at 12:10 pm

    Ich kann auch am wenigstens auf Nudeln verzichten 😬

  • Reply
    Katja
    Januar 21, 2020 at 12:12 pm

    Ich kann sehr schwer auf süßes Essen verzichten ob Kuchen oder Knödel. Es ist sehr schwer möchte aber ein paar Kilos los werden. Würde mich über den Gewinn freuen

  • Reply
    Anke Tilgner
    Januar 21, 2020 at 12:18 pm

    Chips – leider bin ich süchtig 😁

  • Reply
    Ramona Riepl
    Januar 21, 2020 at 12:18 pm

    Ein sehr tolles Rezept. Wird probiert 🙂

    Ich kann am wenigsten auf Nudeln verzichten.

  • Reply
    Sarah
    Januar 21, 2020 at 12:21 pm

    Ich versuche oft nach Low Carb zu kochen. Jedoch fehlen mir oft Rezepte. Deshalb wäre diese Ausgabe perfekt.
    Am schwersten könnte ich auf Schokolade und Brot verzichten

  • Reply
    Sarah
    Januar 21, 2020 at 12:34 pm

    Mir fehlt Brot und Nudeln auch wenn es schon tolle Alternativen gibt.

  • Reply
    Sabine Kronenberger
    Januar 21, 2020 at 12:36 pm

    Ich kann sehr schlecht auf meine Kekse zum Kaffee verzichten.

  • Reply
    Sabine Mohr
    Januar 21, 2020 at 12:36 pm

    Brot und Nudeln mag ich einfach gerne

  • Reply
    Ivonne Klenner
    Januar 21, 2020 at 12:39 pm

    Ich liebe Lakritze und kann schwer darauf verzichten

  • Reply
    Kirsten Rentz
    Januar 21, 2020 at 12:49 pm

    Eigentlich so vieles was lecker ist, hat viele KH. Nudeln, Brot, Chips… Darauf zu verzichten ist hart.

    Wir haben jedoch schon mal ne Low Carb Phase eingelegt. War doch gar nicht sooo schlimm. 😉

    Die möchte müsste mal wieder erfolgen.

  • Reply
    Sabine
    Januar 21, 2020 at 12:51 pm

    Ohne Kartoffeln und Nudeln würde mir eine Umstellung schwerfallen.

  • Reply
    Ilka :-)
    Januar 21, 2020 at 1:11 pm

    ••• Danke für die Ξx⊂ΞLLΞ∩TΞ Verlosung •••
    Ich mag selten auf leckere PANCAKES verzichten und würde mich riesig auf das Buch freuen 🙂
    LG
    Ilka 🙂

  • Reply
    Tanja
    Januar 21, 2020 at 1:12 pm

    Mir fällt der Verzicht auf Kohlehydrate an sich sehr schwer- nicht, dass ich es nicht schön versucht hätte: Zudeln, Blumenkohl-Pizzaboden und Quark-Ei-Brot…alles nicht meins.
    Dennoch gebe ich nicht auf und versuche ab und an dann doch mal das ein oder andere Low-carb-Gericht (solange ich nicht jeden Tag so esse kann ich damit gut umgehen)

  • Reply
    Laura
    Januar 21, 2020 at 1:14 pm

    Am wenigsten kann ich auf meinen Käse verzichten ich lieben ihn einfach egal in welcher Form auch immer 😁
    Käse geht immer

  • Reply
    Susanne
    Januar 21, 2020 at 1:25 pm

    Tolles Gewinnspiel!! 🍀 Leider kann ich auf Chips und Nudeln nur gaaaanz schwer verzichten!!

  • Reply
    Karen Fröhling
    Januar 21, 2020 at 1:41 pm

    Ich liebe Nudeln in allen Varianten, und auf Süßes steh ich total!!!
    Bei Nudeln kann ich, wenn ich Low Carb mache, auch mal auf Alternativen wie Gemüsenudeln, Konjaknudeln oder Linsennudeln umsteigen….. Meistens scheitert es nach ein paar Wochen am Süßen. Ich versuche zwar, Süßes zu backen mit Alternativen, aber irgendwie fehlt was, und vor allem gehts nie spontan….
    Auch gerade habe ich vor 2 Wochen wieder mit Low Carb angefangen. Daher Daumen fest gedrückt….

  • Reply
    Patricia
    Januar 21, 2020 at 2:22 pm

    Hallo. Ich könnte auf keinen Fall auf Süsse verzichten

  • Reply
    Pia Limbach-Schäfer
    Januar 21, 2020 at 3:02 pm

    Ich esse zur Zeit nichts mit Industriezucker. Aber trotzdem kann man ja auch alles selbst backen und dann kann man Zucker weg lassen. Mein Geschmackssinn hat sich so verändert ja es für mich völlig ok ist.

  • Reply
    Tanja
    Januar 21, 2020 at 3:15 pm

    Ich versuche mich auch immer mal wieder Low Carb zu ernähren, aber bei mir scheiterts meistens an den fehlenden Kohlenhydraten.
    Ich esse sehr gerne Kartoffeln, Brot und Nudeln.
    Von daher würde ich mich sehr über das Heft freuen als Hilfe und Unterstützung.

  • Reply
    Jenny Peters
    Januar 21, 2020 at 3:47 pm

    Ich habe mich bereits vor ca. 2 Jahren mit Low Carb beschäftigt und tolle Erfolge erzielen können. Hab damals mein eigenes Brot gebacken etc. Ich muss aber zugeben, dass mir die Schokolade gefehlt hat! Low Carb Schoki geht zwar auch mal, aber sie kann dann „Schoki-Appetit“ nicht komplett bremsen… vor allen auf der Arbeit fiel es mir sehr schwer.
    Dennoch habe ich von Low Carb profitiert (damals noch ohne Thermomix)! Und würde mich daher über eine Ausgabe der Gold Edition freuen 🙂
    Mal sehen ob das Glück mir hold ist!

  • Reply
    Elke Stangl
    Januar 21, 2020 at 4:01 pm

    Auf Nudeln kann ich sehr schlecht verzichten

  • Reply
    Katrin Blatt
    Januar 21, 2020 at 4:17 pm

    Am wenigsten verzichten kann ich auf Fleisch und süße Speisen.
    Eure Hefte sind super toll, ich liebe sie.

  • Reply
    Christina
    Januar 21, 2020 at 4:33 pm

    Ich kann am wenigsten auf Brot und Zucker verzichten

  • Reply
    Bea
    Januar 21, 2020 at 4:38 pm

    Ich könnte niemals auf Pasta verzichten. <3
    Zurzeit versuche ich langsam auf die Vollkornvariante umzusteigen, 50:50 gelingt schon recht gut. Trotzdem muss es manchmal einfach die Klassikversion sein. 😉

  • Reply
    Karin Luttkus
    Januar 21, 2020 at 5:24 pm

    Ich liebe Brot. Darauf kann ich am wenigsten verzichten

  • Reply
    Alexandra Rieger
    Januar 21, 2020 at 6:22 pm

    Ich kann nicht verzichten!!Koche und Backe sehr gerne.Das Endergebnis zu essen ist aber immer das Highlight!!Ja ich habe ein paar Kilos zuviel aber ich genieße jeden Bissen!!!
    Dafür Bin ich Nichtraucher und trinke keinen Alkohol 😊

  • Reply
    Betti
    Januar 21, 2020 at 6:45 pm

    Nudeln fällt mir schwer. Habe auch schon sämtliche Alternativen getestet! Trotzdem sind normale Hartweizennudeln unschlagba, leider🙁🤭😁

  • Reply
    Sandra Bielenberg
    Januar 21, 2020 at 6:51 pm

    Auf Brot

  • Reply
    Andrea Christiansen
    Januar 21, 2020 at 7:37 pm

    Ich ernähre mich Low Carb und wenn es am Anfang auch etwas schwer war auf Nudeln zu verzichten, klappt es jetzt sehr gut, es gibt ja Gemüsenudeln.

  • Reply
    Kathrin Geier
    Januar 21, 2020 at 7:54 pm

    Ich verfolge schon lange Low Carb und das schlimmste für mich ist auf Brot und Eis zu verzichten. Ich würde mich sehr freuenauf die Low Carb GoldEdition

  • Reply
    Lisa
    Januar 21, 2020 at 8:34 pm

    Schönes Gewinnspiel tolles Heft 👍❣️
    Low Carb ist super und klappt richtig gut
    Aber Schokolade ist und bleibt eine große Versuchung

    • Reply
      Kathrin
      Januar 22, 2020 at 10:31 am

      Ich kann nicht auf Kartoffeln verzichten 😍

  • Reply
    Iris
    Januar 21, 2020 at 9:27 pm

    Es fällt mir schwer auf Nudeln zu verzichten 🙈
    Liebe Grüße

  • Reply
    Anke
    Januar 21, 2020 at 9:47 pm

    Ich mag gerne Süßspeisen
    Und Brot.auf beides kann ich schwer verzichten 🤪

  • Reply
    Julia Bock
    Januar 21, 2020 at 9:57 pm

    Süßes und Pasta 🙈

  • Reply
    Jenny
    Januar 21, 2020 at 10:01 pm

    Ich habe mir jetzt den TM6 bestellt und hoffe nun, die Low Carb Gerichte besser in den Familienalltag integrieren zu können. Bis jetzt habe ich es immer für ein paar Wochen selbst durchgehalten. Aber dann war die Doppelbelastung für 2 Gerichte zu groß.

    Ich bin jetzt auch aufs Brot backen gekommen. Das wird mir wieder sehr fehlen bei der Ernährungsumstellung

  • Reply
    Feldi
    Januar 22, 2020 at 6:26 am

    Ich kann auch auf Brot ( UrBrot , Landbrot ) schlecht verzichten .. ich bin überrascht das es vielen genau so geht .
    Ich würde mir wünschen das es dazu mal ein tolles Rezept gibt ..

  • Reply
    Monika Volkmuth
    Januar 22, 2020 at 8:15 am

    Ich kann ganz schlecht auf Nudeln und Brot verzichten….vor allem weil es mir immer an guten Alternativrezepten fehlt 🤷‍♀️ Da würde das tolle Zaubertopf Low Carb Heft mir bestimmt auf die Sprünge helfen….Ich hoffe es klappt🍀

  • Reply
    Jill
    Januar 22, 2020 at 5:55 pm

    Grosse Nudel und Brotliebe hier 🙈 aber vielleicht würde mir das Heft ja tolle Alternativen aufzeigen, die Freude über einen Gewinn wäre definitiv groß🍀

  • Reply
    Kristin Boldt
    Januar 22, 2020 at 7:05 pm

    Auf Nudeln fällt es mir schwer zu verzichten

  • Reply
    Carolin
    Januar 23, 2020 at 10:54 am

    Ich kann sehr schlecht auf Süßes verzichten und auf Brot. Mir fehlt es an geeigneten einfachen und gesunden Rezepten und Rezeptideen. Ich hoffe das Heft erleichtert die Umstellung auf eine gesündere Ernährung.

  • Reply
    Sandra
    Januar 23, 2020 at 8:53 pm

    Der Verzicht auf Nudeln ist sehr schwierig

  • Reply
    Sabine Tabbert
    Januar 24, 2020 at 1:05 am

    Der Verzicht auf Brot und Nudeln fällt mir sehr schwer, da werde ich immer wieder schwach…

  • Reply
    Yvonne Labahn
    Januar 24, 2020 at 8:26 am

    Ich kann am wenigsten auf Brot und Kaffee verzichten. Lieben Dank für die schöne Verlosung.

  • Reply
    Birgit
    Januar 24, 2020 at 8:41 am

    Ich liebe Brot über alles , in allen Variationen

  • Reply
    Vanessa
    Januar 24, 2020 at 10:17 am

    Auf Schokolade 🙂

  • Reply
    Bente
    Januar 24, 2020 at 2:14 pm

    Vielen Dank für die Verlosung. Ich könnte mir mittlerweile nicht vorstellen auf Magerquark und Eier zu verzichten weil man damit und etwas Obst so wunderbar den Süßhunger stillen kann. Das Pfannkuchen hört sich super köstlich an – Dankeschön!

  • Reply
    Elmar
    Januar 24, 2020 at 2:21 pm

    Anstatt Vollkorn- lieber Dinkelmehl.

  • Reply
    Christina
    Januar 25, 2020 at 7:56 am

    Ich liebe Nudeln. Da kann ich nicht drauf verzichten

  • Reply
    sabine störmer
    Januar 25, 2020 at 8:35 pm

    Leider liebe ich Brot , Brötchen und Kartoffeln….Vielleicht würde mir das Heft bei der Suche nach leckeren Alternativen helfen

  • Reply
    Anna Schmidt
    Januar 26, 2020 at 3:02 pm

    Die gelegentliche Pizza – diese Kombi aus Salz, Teig, Käse, frischer Tomatensauce. Es geht einfach nicht ohne :/

  • Reply
    Eva
    Januar 26, 2020 at 3:17 pm

    Sahnepudding 🙂

  • Reply
    Klaudia
    Januar 27, 2020 at 7:01 pm

    Ich kann sehr schwer auf Nuddeln aller Art verzichten

  • Reply
    Sara G
    Januar 28, 2020 at 5:51 am

    Ich kann nicht auf Pasta verzichten

  • Reply
    Eva Krebs
    Januar 29, 2020 at 8:16 am

    Ich kann morgens nicht auf meinen Kaffee verzichten.

  • Reply
    Jutta Schulte
    Januar 29, 2020 at 8:30 am

    Ich kann sehr schlecht auf Brot verzichten

    • Reply
      Alina Nowroth
      Januar 29, 2020 at 2:54 pm

      Ich kann leider nicht auf Pasta oder Maultaschen verzichten. Ich liebe es einfach. Das ist meine Kindheit und sogar in der Schwangerschaft hatte ich ständig Spaghetti Bolognese gegessen 🙈

  • Reply
    Bianca
    Januar 29, 2020 at 8:41 am

    Mir würde morgens mein Brot fehlen und weil ich abends koche, auch Beilagen wie Kartoffeln oder Reis.

  • Reply
    Jeanette Hölzel
    Januar 29, 2020 at 8:55 am

    Auf Süßes 🙈

  • Reply
    Silvia
    Januar 29, 2020 at 9:15 am

    Liebe Ricarda, am wenigsten kann ich auf Deine tollen und abwechslungsreichen Rezepte verzichten. Ernähre mich seit ein paar Wochen low carb (etwas Kohlehydrate gibt es nur zum Frühstück) und noch fällt es mir schwer abwechslungsreiche Ideen ohne die klassischen Beilagen wie Kartoffeln, Nudeln oder Reis selbst zu kreiren. Die Zaubertopf Gold Edition low carb würde mich sehr freuen! Grüße aus Rheinhessen, Silvia

  • Reply
    Gabi Eutemüller
    Januar 29, 2020 at 11:39 am

    Brötchen und Nudeln finde ich am schwersten zu ersetzen🥖🍝

  • Reply
    Tanja Heerlein
    Januar 29, 2020 at 11:50 am

    Am meisten vermisse ich die Brötchen beim Frühstück, hier fehlen mir die Ideen was ich mit ins Büro nehmen könnte.

  • Reply
    Linda
    Januar 29, 2020 at 12:06 pm

    Am wenigsten kann ich auf die selbstgemachten Backwaren (Brot, Brötchen, Croissants…) am Wochenende verzichten! Das Frühstück am Wochenende mit der ganzen Familie wird zelebriert, da wir unter der Woche immer unterschiedlich das Haus verlassen!

  • Reply
    Sabrina Gossilin
    Januar 29, 2020 at 12:13 pm

    Ich kann mich da meinen Vorrednerinnen nur anschließen…. Brötchen am Wochenende und Nudeln…. und Pommes 🙂 Das sind meine Sünden 😀

  • Reply
    Stephanie
    Januar 29, 2020 at 12:35 pm

    Ich bin leider ein absoluter Pasta Junkie. Pasta liebe ich wirklich in sämtlichen Variationen.

  • Reply
    Steffi
    Januar 29, 2020 at 12:36 pm

    Eindeutig Nudeln….. und überhaupt gutes Essen!!! Ich koche wahnsinnig gerne und freue mich riesig wenn es der ganzen Familie schmeckt (was leider bei meinen 2 Kids nur selten der Fall ist… 🙁 )

  • Reply
    Marina Hanf
    Januar 29, 2020 at 12:36 pm

    Süße Joghurts brauch ich schon.

  • Reply
    Yvonne
    Januar 29, 2020 at 12:37 pm

    Ich liebe Kartoffeln in allen Variationen! Mir fehlen häufig die Ideen, was alternativ zu den Carb-lastigen Speisen kredenzt werden könnte. Ich würde mich deshalb total über die Hefte freuen (und mein Mann ebenfalls ;-))

  • Reply
    Susanne
    Januar 29, 2020 at 12:42 pm

    Auf Brot zu verzichten grenzt für mich fast an Körperverletzung 😔

  • Reply
    Sonja
    Januar 29, 2020 at 12:44 pm

    Es fällt mir schwer auf Brot und Kartoffeln zu verzichten. Ist wirklich nicht leicht. Ich habe aber sehr reduziert. Ab und zu gönnen ich mir aber was davon. Es heisst ja LowCarb und nicht NoCarb. Auf jeden Fall fühle ich mich so besser.

  • Reply
    Monika
    Januar 29, 2020 at 12:44 pm

    Ich kann leider sehr schlecht auf mein Frühstück (Müsli oder Brötchen) verzichten – daher bin ich immer offen für neue Rezepte 🥰

  • Reply
    Ines
    Januar 29, 2020 at 12:57 pm

    am wenigsten auf Milch im Kaffee und ein Stück Milchbrötchen am Morgen ….. 😉

  • Reply
    Linda
    Januar 29, 2020 at 12:58 pm

    Also ich kann auf keinen Fall auf Gummibärchen 🐻 verzichten…
    außerdem würde mich sehr über diese Ausgaben freuen 🤩 weil ich die Zaubertopf Rezepte total genial finde 🍽👌

  • Reply
    Barbara Leib
    Januar 29, 2020 at 12:59 pm

    Ich kann am wenigsten auf meine geliebte Schoki und meinen Karamell-Latte verzichten.

  • Reply
    Silke Heinle-Balla
    Januar 29, 2020 at 1:01 pm

    Mir fällt es schwer auf Süßes zu verzichten,da bin ich am Magerquark sehr froh…😉

  • Reply
    Claudia Hupp
    Januar 29, 2020 at 1:03 pm

    Ich habe leider eine Süß-Schwäche 😭🙈! Und wenn ich keinen Kaffee bekomme, dann gehen besser auch alle in Deckung 🤷‍♀️😜!

  • Reply
    Monique S.
    Januar 29, 2020 at 1:08 pm

    Ich kann auf Süßes nicht komplett verzichten, ich liebe z.B. Pfannkuchen. Sättigungsbeilagen wie Kartoffeln, Nudeln oder Reis gehören für mich oft zum Essen dazu.

  • Reply
    Tanja
    Januar 29, 2020 at 1:08 pm

    Oh je, verzichten… ? Am schwersten verzichten kann ich auf Süsskram am Abend und ganz ohne Pasta geht auch gar nicht

  • Reply
    Meike
    Januar 29, 2020 at 1:10 pm

    Auf Schokolade 🍫 kann ich nur schwer verzichten 😋 ❤️

  • Reply
    Birgit Rieck
    Januar 29, 2020 at 1:28 pm

    an manchen Tagen klappt Low carb ganz gut. Am schwierigsten kann ich allerdings auf frischgebackenes Brot und Brötchen verzichten.

  • Reply
    Sandra
    Januar 29, 2020 at 1:29 pm

    Auf Spaghetti Bolognese und Pizza zu verzichten ist am schwierigsten. Auch süsses Gebäck und Schokolade wird heiss geliebt!

  • Reply
    Aurelia
    Januar 29, 2020 at 1:34 pm

    Ich könnte auf das leckere Sonntagsfrühstück nicht verzichten🙈🙈🙈

  • Reply
    Jasmin
    Januar 29, 2020 at 1:37 pm

    Wow… Ich möchte auch!
    Im laufe dieser Woche kommt mein TM6 und ich freue mich riesig drauf. Und ich möchte. Abnehmen, es wäre klasse,gleuch mit dem Heft zu starten.

  • Reply
    Madeleine
    Januar 29, 2020 at 1:39 pm

    Hallo und Danke für Dein Gewinnspiel 🙏
    Ich kann kaum auf Süßes verzichten leider. Aber ich möchte kämpfen um einige Kilos schmelzen zu lassen. Mache jetzt seit 2 Monaten wieder Sport und nix purzelt. Würde mich über Inspiration freuen 🙏😁

    LG Madeleine

  • Reply
    Tanja
    Januar 29, 2020 at 1:45 pm

    Tja, wie bei so vielen anderen ist es auch bei mir der ganze Süßkram…
    Und bei Pasta und Co. spielt die Zeit eine große Rolle – Nudeln sind halt schnell und einfach gekocht…

  • Reply
    Kerstin
    Januar 29, 2020 at 1:49 pm

    Ich habe eine Ernährungsumstellung gemacht und verzichte größtenteils auf Kohlenhydrate.
    Deshalb bin ich immer auf der Suche nach neuen Rezepten.

  • Reply
    Silvia
    Januar 29, 2020 at 2:24 pm

    Ich möchte nicht auf süßes verzichten 🙈 Nachtisch, Kuchen usw. 😍✌️

  • Reply
    Astrid Timme
    Januar 29, 2020 at 2:25 pm

    Mir fällt es am Abend schwer, auf mein geliebtes Glas Wein zu verzichten. Statt dessen trinke ich jetzt Massen an Tee! Und ich suche auch ständig Alternativen zu Süßkram!

  • Reply
    Clausia Beckert
    Januar 29, 2020 at 2:26 pm

    An Kartoffeln leider aber ich schränke es so ein das sie es wenn dann nur mittags gibt

  • Reply
    Rachel Trost
    Januar 29, 2020 at 2:29 pm

    Am schlimmsten ist Kuchen. Ich komm nicht dran vorbei…🙈

  • Reply
    Barbara
    Januar 29, 2020 at 2:30 pm

    Ich kann am wenigsten auf Süßes verzichten – das brauche ich dann geeignete Alternativen.

  • Reply
    Kathleen
    Januar 29, 2020 at 2:30 pm

    Tolles Gewinnspiel 🍀
    Ich verzichte ungern auf Schoki 🙈🙊

  • Reply
    Tina
    Januar 29, 2020 at 2:37 pm

    Es gibt so vieles,auf was ich nicht verzichten kann. Die tollen Nudeln mit Bolognese oder der triefende Burger mit reichlich Käääääääse und BBQ Sauce und Pommes dazu nicht zu vergessen 🤤🤤🤤
    Jetzt hab ich Hunger 😅

  • Reply
    Doris Lübke
    Januar 29, 2020 at 2:49 pm

    Oh meine Süßigkeiten kann ich leider gar nicht… ein Nachtisch oder was süßes zum Kaffee….

  • Reply
    Kerstin
    Januar 29, 2020 at 3:11 pm

    Am schwersten ist es, auf Nudeln zu verzichten, ich könnte das wohl noch, meine Kinder gar nicht…und ich möchte ja nicht dauernd für jeden was anderes kochen müssen…

  • Reply
    Nicole
    Januar 29, 2020 at 3:34 pm

    Ich kann sehr schlecht auf Kohlenhydrate verzichten 🙈

  • Reply
    Carla Alves
    Januar 29, 2020 at 3:36 pm

    Ich wurde mich sehr freuen, bin in Moment auf suche von neue low carb Rezepte 🎉🎉🎉🎉

  • Reply
    Gerti
    Januar 29, 2020 at 3:38 pm

    Liebe Ricarda, vielen lieben Dank für das tolle Gewinnspiel. Eigentlich hat ja scho jeder gewonnen, der Deine Rezepte ausprobiert. Die sind echt super und einfach. Ich kann am wenigsten auf Schokolade verzichten und Brot und Brötchen. Da ich leider aus gesundheitlichen Gründen abnehmen muss, bleibt mir nichts anderes übrig als auf Low carb umzusteigen. Deshalb freut es mich um so mehr, dass Du ein so tolles Heft verlost. Aber bei so vielen Teilnehmern ist die Chance sehr gering zu gewinnen. Die glücklichen Gewinner können sich sehr glücklich schätzen. Du machst unbekannte Menschen sehr glücklich und hilfst ihnen auch mit deinen tollen Rezepten sich gesünder zu ernähren. Somit sag ich nochmal recht herzlichen Dank dafür. Jetzt heißt es nur noch Daumen drücken und hoffen, dass man auch zu einem der Gewnnern gehört. Was für ein Traum.

  • Reply
    Haß
    Januar 29, 2020 at 4:30 pm

    Bei Low Carb muss man auf wenige Dinge verzichten. Aber es gibt tolle Alternativen. Ich würde mich sehr freuen, neue Anregungen zu bekommen.

  • Reply
    Simone
    Januar 29, 2020 at 4:30 pm

    Ich kann auf alles verzichten wenn die Ergänzung dafür lecker ist😉

  • Reply
    Tina Fischl
    Januar 29, 2020 at 4:43 pm

    Ja , das liebe Brot und die Pasta haben es mir angetan. Wenn es da einige schöne Low Carb Alternativen gibt, ists mein TM wohl im Dauereinsatz .

  • Reply
    Patrizia Lo Coco-Cumia
    Januar 29, 2020 at 5:18 pm

    Pizza und Pasta ist für mich am schwersten zu verzichten.
    Deshalb würde ich mich sehr über das zaubertopf low carb freuen.

  • Reply
    Danni
    Januar 29, 2020 at 5:24 pm

    Hallo.
    Ich kann am schlechtesten auf Brot und Nudeln verzichten. Wir sind absolute Brotmenschen und besonders abends ist es schwierig ohne Brot auszukommen:-(

  • Reply
    Antje Giron
    Januar 29, 2020 at 5:30 pm

    Also LowCarb ist gerade auch total mein Thema. Ausserdem habe ich mir vorgenommen mich noch gesünder zu ernähren.
    Schlecht verzichten kann ich auf Brot am Abend. Ich bin ein echter Brotfan, besonders seit ich den Thermomix habe und das Brot selber backe.
    Über die Zaubertopf LowCarb Ausgabe würde ich mich sehr freuen!

  • Reply
    Buil
    Januar 29, 2020 at 5:31 pm

    Zur Zeit kann ich nur sehr schwer auf Plätzchen verzichten.
    Ohne Nudeln geht es auch nur schwer,wobei ich mich daran langsam gewöhne.Aber ich bin ständig auf der Suche nach neuen Rezepten.

  • Reply
    Antje Giron
    Januar 29, 2020 at 5:41 pm

    LowCarb ist gerade auch total mein Thema. Ich habe mir vorgenommen, mich in diesem Jahr noch gesünder zu ernähren. Schlecht verzichten kann ich auf Brot am Abend. Ich bin ein echter Brotfan, besonders seit ich den Thermomix habe und das Brot selber backe. Über die Zaubertopf LowCarb Ausgabe würde ich mich sehr freuen!

  • Reply
    Helga Moser
    Januar 29, 2020 at 5:54 pm

    Das wär ein total super gewaltiger Gewinn. Ich hab meinen TM6 seit 2 Wochen und bin so begeistert davon und kann nicht mehr ohne.
    War vorher total dagegen. 🙈 Wie konnte ich nur.

  • Reply
    Heidi Grundl
    Januar 29, 2020 at 6:10 pm

    Ich liebe Nudeln, Reis, Kartoffeln, Pizza… Gibt’s dazu gute Alternativen? Das finde ich nur mit der tollen Zeitschrift heraus… ❤️

  • Reply
    Mareike Lang
    Januar 29, 2020 at 6:10 pm

    Ich kann am wenigsten auf Haferflocken verzichten .

  • Reply
    Elena Stüven
    Januar 29, 2020 at 6:21 pm

    8ch kann nicht auf KitKat verzichten 🙈

  • Reply
    Anna
    Januar 29, 2020 at 6:22 pm

    Ich könnte niemals auf Kartoffeln und Nudeln verzichten 🙈

  • Reply
    Sander, Nicole
    Januar 29, 2020 at 6:27 pm

    Egal bei was für einer Ernährung, ich kann nicht auf meinen Kaffee mit fettarmer Milch 1,5% verzichten, sonst bin ich den ganzen Tag ungeniessbar🙈😜. Ich würde mich sehr über die Goldausgabe des Zaubertopfes freuen!! 😍👏👏👏

  • Reply
    Ilona Hartmann
    Januar 29, 2020 at 6:28 pm

    Hm… schlecht verzichten kann ich definitiv auf Schoki :-/ Vielleicht könnte mir LC bei der Gewichtsreduzierung trotzdem helfen

  • Reply
    Jenny
    Januar 29, 2020 at 6:58 pm

    Ich brauch meinen Kaffee. 🙈

  • Reply
    Andrea
    Januar 29, 2020 at 7:13 pm

    Auf Süsses kann ich nicht immer verzichten

  • Reply
    Susan
    Januar 29, 2020 at 7:26 pm

    Ich kann schwer auf Zucker zum Süßen 🧁🍰verzichten und esse sehr gern Nudelgerichte aller Art… so ein LowCarb Buch mit leckeren Rezeptideen wäre toll !! Bin blutiger Anfänger beim Thema LowCarb und würde es gern mal ausprobieren!! Vielleicht hab ich ja Glück !!

  • Reply
    Sabine
    Januar 29, 2020 at 8:09 pm

    Ich kann nur schwer auf Brot und Nudeln verzichten, wobei ich als Diabetiker gerade damit aufpassen sollte. Daher bin ich immer wieder auf der Suche nach Inspiration und würde mich sehr über eine Low Carb Ausgabe freuen!

  • Reply
    Linda Kupfernagel
    Januar 29, 2020 at 8:26 pm

    auf Brötchen kann ich nicht verzichten.

  • Reply
    Simone Keller
    Januar 29, 2020 at 9:08 pm

    Ich liebe Brot und Pasta. Die Low carb Alternativen schmecken mir nicht so gut, deshalb greife ich lieber zum leckeren klassischen Brot und richtiger Pasta.

  • Reply
    Tina
    Januar 29, 2020 at 9:09 pm

    Oh, ich kann eigentlich gar nicht auf Pasta verzichten. Daher wäre ich sehr happy über die Zeitschrift, um mir ein paar alternative Ideen zu holen!

  • Reply
    Superbärle
    Januar 29, 2020 at 9:18 pm

    Ich liebe Pasta. Ich esse nur noch zu oft in der Woche Pasta. Es hat bei mir leider noch nicht klick gemacht.

  • Reply
    Ute Machauer
    Januar 29, 2020 at 10:08 pm

    Also, ich tauche gerade so ein wenig ein in die mir noch etwas „fremde“ Low-Carb-Welt und bin doch schon fasziniert! Würde gerne noch vieles ausprobieren 😎

  • Reply
    Sarah Gordziel
    Januar 29, 2020 at 10:44 pm

    Wow ,das mit dem Pfannkuchen klingt wirklich mega lecker!🤤
    Ich finde Deinen Blog ganz toll und besuche ihn sehr gerne🙃
    Ich kann schwer auf Schokolade 🍫 verzichten🙈
    Aber würde mich gerne mehr in die Low-Carb-Richtung orientieren…Der Gewinn wäre eine Wucht!
    Mach bitte weiter so!!!🥰

  • Reply
    Sandra
    Januar 30, 2020 at 5:17 am

    Mir fällt esoft am Wochenende schwer, wenn alle der Familie da sind, auf Brot und Nudeln zu verzichten. Zusammen gemütlich frühstücken, ist der Start für ein schönes Wochenende und da Low carb umzusetzen, ist das Schwerste tatsächlich. Im Alltag klappt es gerade ziemlich gut.

  • Reply
    Kerstin Wildersinn-Vrana
    Januar 30, 2020 at 5:34 am

    Liebe Ricarda,
    auch ich habe ein Faible für Süsses. Ein Leben ohne süsse Milchprodukte wäre für mich unvorstellbar. Gesüßt wird allerdings meist mit Obst und Zuckerersatzstoffe. Ich bin gespannt auf das Heft

  • Reply
    Su Sanne
    Januar 30, 2020 at 5:49 am

    Auf solch Sachen wie diese leckeren Apfelpfannkuchen kann ich schwer verzichten. Hört sich super lecker an. Dankeschön.

  • Reply
    Jasmina
    Januar 30, 2020 at 6:07 am

    Süßigkeiten und alles von Teig 🙄
    Muss ich wirklich gesunde Alternative suchen!

  • Reply
    Katja
    Januar 30, 2020 at 6:43 am

    Auf Schokolade kann ich nur schwer verzichten 😁

  • Reply
    Nadine Regge
    Januar 30, 2020 at 6:46 am

    Ich esse wahnsinnig gerne Nudeln. Das ist für mich immer eine Herausforderung.

  • Reply
    Wisozki
    Januar 30, 2020 at 6:53 am

    Ich habe Low Cab bis jetzt noch nicht probiert , würde aber gern damit anfangen, wenn die Rezepte alle so lecker sind.

  • Reply
    Julia Rossel
    Januar 30, 2020 at 6:56 am

    Habe am 01.01. mit Low Carb Ernährung angefangen und schon 5 kg weniger. Auf Dauer gehen aber schon ein wenig die Rezepte aus. Würde mich über ein wenig neuen Input freuen und sehr gerne dieses tolle Heft gewinnen.

  • Reply
    Melanie
    Januar 30, 2020 at 7:29 am

    Ich kann nicht auf Brot zum Frühstück verzichten

  • Reply
    Sabine
    Januar 30, 2020 at 7:30 am

    Wow – toller Blog!
    Ich möchte versuchen, mich durch weniger Kohlenhydrate gesünder zu ernähren. Da käme ja die Zeitschrift genau richtig!
    Es wird mir am Schwersten fallen, auf Brot und Brötchen zu verzichten – ich hoffe, das bekomme ich irgendwie in den Griff!

  • Reply
    Diana
    Januar 30, 2020 at 7:31 am

    Auf Fleisch kann ich am allerwenigsten verzichten 🙈 zum Glück ist das bei LowCarb ja kein Problem 😁

  • Reply
    Anita Plaha
    Januar 30, 2020 at 7:47 am

    Hallo, mir fällt es sehr sehr schwer für meinen Mann auf LowCarb umzustellen. Da ich selbst immer im Gegenteil zunehmen muss, wäre das Heft mir eine große Hilfe im Kampf gegen die Pfunde meines lieben Mannes.

  • Reply
    Herdis
    Januar 30, 2020 at 8:05 am

    Das ist gewiss eine prima Lektüre für mich 😊 Ich benötige leider noch immer ein wenig Hilfe um den Zauber Topf öfter zu nutzen 🙈

  • Reply
    Jennifer
    Januar 30, 2020 at 8:10 am

    Ich kann auf Schokolade nicht verzichten.

  • Reply
    Almut
    Januar 30, 2020 at 8:43 am

    Nudeln, herrje auf Nudeln zu verzichten ist schwer. Ja Zucchini und Karotten Soiralen als Nudelersatz gehen mal. Aber so ganz ohne „richtige“ Nudeln ist NOCH schwer. 😅

  • Reply
    Daniela Gipp
    Januar 30, 2020 at 9:54 am

    ich glaube auf Schoki kann ich am wenigsten verzichten.

  • Reply
    Tina Jalecz
    Januar 30, 2020 at 10:43 am

    Ich liebe Nudeln, dass wäre echt schwer drauf zu verzichten

  • Reply
    Tamara
    Januar 30, 2020 at 11:31 am

    Ich beschäftige mich erst einige Zeit mit Low Carb. Das Heft wäre für mein Abnehmvorhaben ein toller Begleiter 💕 deshalb wandere ich gern in den Lostopf und sage danke für diese Gewinnchance 🤗

  • Reply
    Nadine Schümann
    Januar 30, 2020 at 4:35 pm

    Am wenigsten verzichten kann ich natürlich auf SCHOKOLADE😀🍀

  • Reply
    Nicoletta
    Januar 30, 2020 at 4:46 pm

    Ich kann schwer auf Brot verzichten

  • Reply
    Katrin gärtner
    Januar 30, 2020 at 5:24 pm

    Ich kann im Sommer leider nicht auf Eis verzichten – mache mir zwar im TM mein Eis aber es geht doch nichts über ein leckeres Eis beim Italiener 😥

  • Reply
    Jasmin Krämer
    Januar 30, 2020 at 6:34 pm

    Schokolade ist für mich das größte Problem !
    Ohne die gehts einfach nicht .

  • Reply
    Victoria
    Januar 30, 2020 at 7:03 pm

    Auf Schokolade kann ich nicht verzichten <3 Wow 😍 was für ein super tolles Gewinnspiel von dir 👌💋🔥 Der Gewinn ist ja mega klasse..!! ❤ Der Hammer!! Versuche sehr gerne mein Glück 🍀🍀🍀fest die Däumchen gedrückt ✊💖 würde mich riesig darüber freuen 😍😚 Danke dir dafür! Du bist Spitze 👍😊 ich würde nur noch Freudensprünge machen, wenn ich gewinne! Ich wünsche eine tolle besinnliche Weihnachtszeit im Kreis deiner Liebsten!

  • Reply
    Nadine Ortlieb
    Januar 30, 2020 at 7:31 pm

    Kann auf die Butterbrezel beim Sonntagsfrühstück nur ganz schwer verzichten.

  • Reply
    Hubler
    Januar 30, 2020 at 10:36 pm

    Das Heft käme genau richtig, bin am umstellen von der Nahrung und froh um jede Anregung auf neue Rezepte

  • Reply
    Kerstin
    Januar 31, 2020 at 9:08 am

    Schwierig wird es bei mir mit Pasta

  • Reply
    Isabel Heßler
    Januar 31, 2020 at 9:33 am

    Ich liebe Gummibärchen! Es ist schwer, darauf zu verzichten! 🙄

  • Reply
    Petra K.
    Januar 31, 2020 at 7:33 pm

    Ich könnte nicht auf Milch und Milchprodukte wie Joghurt oder Quark verzichten. (Esse allerdings auch kein Fleisch.)

  • Leave a Reply

    CAPTCHA