Herzgedanken aus der Küche/ Salat

Schneller Gurkensalat mit Hirtenkäse

Gurkensalat aus dem Thermomix®

Du suchst nach einem Gurkensalat mit Pfiff für die Mittagspause?  Nimm Radieschen und Hirtenkäse dazu, würze das ganze kräftig mit Salz und Pfeffer und in wenigen Sekunden ist der kleine Hunger gegessen.

Dieses Rezept sollte eigentlich gar nicht auf den Blog. Ich dachte immer es ist viel zu simpel, aber da ich den Salat so liebe, habe ich ihn dann doch irgendwann doch für euch veröffentlicht. Und siehe da: mittlerweile ist er eines der beliebtesten Rezepte.

Als Dressing empfehle ich euch dieses mit feinsäuerlicher Buttermilch.

Tipp: Den Salat direkt verzehren, weil er sonst sehr wässerig wird. Dazu passt Baguette, kerniges Brot oder gegrilltes Fleisch sehr gut. Statt der Radieschen könnt ihr auch zerkleinerte Möhren oder Äpfel zugeben. Diese jedoch separat zerkleinern, da es sein könnte da sie wegen der unterschiedlichen Festigkeit eine andere Einstellung benötigen als die Gurke!

In der Kategorie SALAT findet ihr weitere tolle Salate, die sich einfach zubereiten lassen.

Zutaten für den Gurkensalat

1 Salatgurke in groben Stücken
125 g Hirten- oder Schafskäse
5 Radieschen
Salz
Pfeffer

2 Portionen / pro Portion
139,5 kcal
1,2 g Eiweiß
12,9 Fett
3,6 g Kohlenhydrate
(www.rezeptrechner-online.de)

Zubereitung für den Gurkensalat mit dem Thermomix®

Die Salatgurke in den Mixtopf geben. Die Radieschen gründlich waschen und dazu geben. Den Hirtenkäse grob zerteilen und ebenso in den Mixtopf einfüllen.
6 Sekunden / Stufe 4 zerkleinern.

Mit Salz und Pfeffer nach Belieben würzen und genießen!

https://www.instagram.com/herzgedankeblog/

Zubereitung für den Gurkensalat 

Die Salatgurke waschen, vierteln und in kleine Würfel schneiden. Wer mag kann sie auch hobeln. Die Radieschen vierteln und beide Zutaten in einer großen Schüssel vermischen. Hirtenkäse in kleine Würfel schneiden und vorsichtig unterheben.

Mit Salz und Pfeffer nach Belieben würzen und genießen!

Gurkensalat aus dem Thermomix®

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

CAPTCHA